Mo. Sep 16th, 2019

Nach zwei Pre-Halloween Partys nun ab zu Pinkys Halloween Screamer

oder Schrei wenn Du kannst … ick schrei mit… :-)

Warum Halloween dieses Jahr etwas früher gefeiert wurde müßte jedem klar sein. Dennoch gibt es am 31.10. auch die Gelegenheit sich richtig zu gruseln. Eine burlesque Gelegenheit ist am kommenden Mittwoch im Bassy Cowboy Club anzutreffen. Dort feiert Pinkys Peepshow die Halloween Screamer Night mit grandiosen Shows, Constume Contest und natürlich dem Charme von Trixie Trainwreck :-) … wörtlich: A Night of Bloody Burlesque, Creepy Comedy, & Spooky Rock’n’Roll. Na das klingt nach Spaß… wie könnte ich da meene Greta Gremlin nicht nochmal überstülpen um ein bissl Porno in den Schuppen zu bringen *loool*. Greta ist die einzige meiner bisherigen Figuren bei der Kleidchen so kurz wie Gürtel jemals eine Rolle bei mir spielen werden – ne janz neue Erfahrung ;-).

Mit an Bord sind so tolle untote Performer wie das Lenny’s Lo-Ball Orchestra, Trixie Trainwreck als Nancy Sanazi, Fez “Deano” Wrecker als Troublemaker, Marlene Von “The Crypt” Steenvag, Roxy “The Bloody” Diamond, Bana “The Black Widow” Banana, Go-Go-Ghoul “Little Miss Piss”, DJ “Bela” Lobotomy, die wunderbare Jasmin Strange, Paul Green der gerade ein spannendes Buch Projekt zum Thema Burlesque in der Jackentasche hat und viele spooky Gimmicks. Das wo und wann findet ihr auf der Webseite des Bassy Clubs.