Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
327 Views

BVG Fashion Station 2011

oder unter der Erde brodelt die Fashionwelt

blog-bvg-fashion-station-05

Der Underground Catwalk hat es vorgemacht das die U-Bahn eine gute Location für eine Fashionshow sein kann. Täglich bewegen die gelben Berliner Schlangen tausende Menschen von A nach B und täglich spielen sich unter der Erde Geschichten, Schicksale und Dramen ab. Grund genug um Mode mal abseits der Hochglanz-Laufstege zu präsentieren. Anders als beim Underground Catwalk, der im übrigen nächste Woche Mittwoch schon wieder zwei Züge durch Berlins Untergrund treibt, gibt es die Möglichkeit bei der BVG Fashion Station die einzelnen Labels auch als Mini-Shop zu bewundern. Ein ganzer Zug wird dafür in viele kleine Lädchen verwandelt – was ich persönlich sehr nett finde. Man kann nach dem Catwalk ganz in Ruhe noch ein bissl shoppen… und hängt nicht nur sabbernd vor dem Laufsteg.

blog-bvg-fashion-stationblog-bvg-fashion-station-02blog-bvg-fashion-station-03

Der erste Run der BVG Fashion Station 2011 startete allerdings schon gegen 10 Uhr morgens, da mußte ich mir erstmal den Schlaf aus den Augen reiben, bevor ich die Designs von Clamotti, TingDing, Ein Löffel voll Zucker / 8inch, Kolleteralschaden u.a. beäugen konnte. Eigentlich hätte ich viel lieber Struppets, Karsten Fischer und den Petticoat Shop gesehen aber man kann eben nicht alles haben. Moderiert wurde der erste Fashion Spaß des bevorstehenden Fashion Week Sommers 2011 von der wunderbaren Sandra Steffl, die ebenfalls seit Tagen mit dem Ablauf beschäftigt war.

blog-bvg-fashion-station-06blog-bvg-fashion-station-09blog-bvg-fashion-station-08

Ein paar Eindrücke konnte ich aber trotz der dicken Kruste auf den Augen fotografisch festhalten und kann Euch nur noch den morgigen Tag an Herz legen. Wer es nicht zum Underground Catwalk schafft der sollte nur noch morgen die BVG Fashion Station am Alexanderplatz auf keinen Fall verpassen.

About the author:
Has 2738 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
These old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und Peitsche
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top