Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 874 Views

Restauranttipp: Long March Canteen

oder chinesisches Essen kann in Berlin so authentisch serviert werden

blog-long-march-canteen-06

Nein – ich war noch nie in China aber genau so stell ich mir die Kantinen in Peking vor oder aber ein richtig cooles Filmset. Das Long March Canteen besticht schon beim Betreten durch ein besonderes Erscheinungsbild. Die Atmosphäre ist der Hammer. Sämtliche Sinne haben das Gefühl woanders zu sein – in einer Mischung aus Kung Fu Eastern und SciFi Bladerunner Kulisse, verbunden mit einem hervorragenden umsichtigen Servicepersonal, zumindest an diesem Abend. Und auch wenn es meiner Begleitung nicht gefallen hat, das der Tisch etwas geklebt hat, so fand ich es authentisch und kann sagen das es kein fett war, sondern die Beschichtung des Tisches.

blog-long-march-canteen-03

blog-long-march-canteen-04

Die Vielzahl an chinesischen kalten und warmen Tapas, genannt Dim Sum, wurden innerhalb kürzester Zeit serviert und selbst wenn einige Kleinigkeiten irgendwie im Prozess verloren gingen, so waren die Geschmacksexplosionen wunderbar. Das Restaurant in der Wrangelstrasse in Kreuzber ist einfach mal der Knaller. Ich habe schon lange keine chinesische Küche mehr bewusst genossen und finde auch das in Berlin viel zu oft diese europäische Chinakacke serviert wird, aber nach dem Good Friends in der Kantstrasse ist nun auch das Long March Canteen eine hervorragende Asia-alternative zwischen Dim Sum und Dumplings und das alles ohne in 370 Tagen 12.50o Kilometer zurückzulegen obwohl bei dem Feierabendverkehr hatte man fast das Gefühl das die Anreise so lange gedauert hat 😉

blog-long-march-canteen-05

blog-long-march-canteen-06

Einziges Manko an dem atmosphärisch herausragenden Laden ist die Geräuschkulisse. Eine entspannte Konversation ist bei voller Besetzung eher schwierig. Aber man soll ja auch nicht sprechen wenn man isst … Sondern aus vollen Zügen genießen und da bietet das Long March Canteen eine breite Palette an spannenden Gaumenfreuden. Last es Euch schmecken – wie die ollen Chinesen stets zu sagen pflegen 😉

blog-long-march-canteen-07

Tagged with: ,
About the author:
Has 2710 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×