Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
35 Views

Der sexte Rock’n’Roll Freak Zirkus rollte über Berlin

oder was für ein wunderbarer Event.. was für eine zauberhafte Show und was für ein Aufwand….

blog_6rocknrollfreakburlesquegross02

Also… ick kann Euch sagen.. ick bin noch völlig hin und wech… und kann mir echt nicht nehmen lassen gleich darüber zu schreiben. Es war anstrengend und die Nerven lagen bei dem ein oder anderen auch blank aber es hat sich gelohnt. Die Menschen kamen in Scharen und standen brav dauerhaft Schlange um die Freaks, die Schönen, die Kleinen und die Großen zu sehen. Und mal gaaaanz ehrlich… wo in the whole city jibbet bitte 18-20 Performances zu sehen die von einer Liveband ausgeschmückt werden? Nirgends… der Rock’n’Roll Burlesque Freak Circus ist einzigartig.. und ick bin ziemlich euphorisch nun schon das vierte Mal mit dabei gewesen zu sein.. davon einmal als Gast, zweimal auf der Bühne und einmal als Supporting Member. Heute abend hat Berlin eine Feuerwerk der queeren Kleinkunst erlebt von dem ich gern erzählen möchte und es natürlich bebildern muß…

blog_6rocknrollfreakburlesqueblog_6rocknrollfreakburlesque.jpgblog_6rocknrollfreakburlesque02
blog_6rocknrollfreakburlesque03blog_6rocknrollfreakburlesque04blog_6rocknrollfreakburlesque05

Es ging los … wie so oft.. das eine hektisches Treiben im Roadrunners Paradise die Regie übernommen hatte. Der Circus zeichnet sich dadurch aus das sooo unglaubliche viele Künstler koordiniert werden müssen… aber ganz ehrlich… der Circus scheint der letzte Ort dieser Stadt wo die Anarchie noch funktioniert. Es klappt immer alles… ein Wunder.. und ich bin Teil davon… ick könnte jetzt aufspringen und laut aufschreien, ick habe das Licht gesehen, aber denn würden die Nachbarn denken, die olle Kuh die nachts um 4 nach Hause kommt dreht jetzt völlig durch – hier in wohlbehüteten Randbezirk von Berlin. Die Homebase des Freak Circus ist das Roadrunners und genau dort traf ich an diesem Abend wieder zuckersüße Freaks, grandiose Akrobaten, eine göttliche Liveband, einen riesengroßen Berg an Requisiten und Accessoires und wunderschöne Frauen. Bei einer bestimmten Person aus der letzten Gruppe möchte ich mich hiermit nochmals liebevoll bedanken für den Extraweg zum Wohle meines finalen Erscheinungsbildes und vor allem für das Supporten meiner Show.

blog_6rocknrollfreakburlesque07blog_6rocknrollfreakburlesque08blog_6rocknrollfreakburlesque09
blog_6rocknrollfreakburlesque10blog_6rocknrollfreakburlesque11blog_6rocknrollfreakburlesque12
blog_6rocknrollfreakburlesque13blog_6rocknrollfreakburlesque15blog_6rocknrollfreakburlesquegross

Da war sie nun … die zweite komplett eigens erdachte Bühnennummer. Insgesamt stand ick schon mit fünf verschiedenen Performances auf der Bühne aber wenn es ums urheberrechtliche geht, dann war das erst die zweite Nr. die mir aus der Schmalzbirne gelaufen ist. Ich hoffe wirklich es hat allen gefallen… wenn nicht…. tja.. dann müßt ihr auf die dritte warten. Ach und der Applaus war wunderbar und ick glaube das ist der Grund warum ick das hier alles mit so viel Hingabe betreibe. DER APPLAUS!. Und den gab es für jeden Künstler auf dieser tollen Bühne. Leider konnte ich selber nicht alle Showeinlagen mitansehen, da meine Vorbereitungen im Backstage mich daran hinterten, den ersten Showblock live mitzuerleben, aber ich kann Euch versichern .. ab morgen wird es auf www.Queerlesque-tv.de diverse Ausschnitte der Rock-n-Roll Freak Burlesque Show zu sehen geben. Im übrigen ist der Backstage im RRP irgendwie wie eine große Komune. Es wird getauscht, geholfen, gepinselt, geklebt, getrunken, verziert, Spaß gehabt und natürlich gefeiert…. eben eine große schräge Burlesque Truppe, der sich mittlerweile weder Rolfe Scheider, noch Thomas Herrmanns, noch die süße Enie  und auch nicht der Manager des legendären New Yorker Burlesque Clubs THE BOX entziehen kann ;-) … What a night !!!!

About the author:
Has 2733 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
A Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top