Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 164 Views

Bettie Page Tribute mit der Bunny Yeager Bikini-Kollektion von Bruno Banani

oder ein wirklicher Meilenstein in meinem Showleben



© Bunny Yeager by Bruno Banani

Das Wochenende vor der Fashion Week 2012 Berlin ist immer besonders knisternd. Ein paar tolle Einladungen liegen auf meinem Tisch und zum ersten Mal bin ich selber Teil der Shows. Und in dem Fall wird das nicht einfach irgendein Runway, ich werde wohl auch kaum einem Andrej Pejic Konkurrenz machen können.. aber mir wird die große Ehre zuteil einer Fashionshow aktiv beizuwohnen, die so unglaublich toll wie inspirierend ist. Niemand geringeres als Bruno Banani wird in Kürze eine Retro Swimwear Kollektion präsentieren, unter dem genialen wie auch legendären Namen „Bunny Yeager“. Ich hoffe ihr wisst wer Bunny Yeager ist und was sie bis heute der Welt geschenkt hat. Als ehemaliges Pin-Up Model der ersten Stunde hat Bunny Yeager ihre Leidenschaft auch hinter die Kamera verlegt und sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Entdeckung von Bettie Page. Jaaaa… genau… der Ikone des ursprünglichen Pin-Up und Burlesque. Ick kann meine Begeisterung kaum in Worte fassen…

http://www.youtube.com/watch?v=VXtlQBWwxk0

Die außergewöhliche Modenschau in der Galerie Schuster Berlin, die seit 2011 limitierte Photografien der Meisterin ausstellt, wird live in Szene gesetzt von den grandiosen Ricky Rocket & The Phantoms und natürlich von den Teaserettes gerockt. Und weil ick mich gern als ein Teilzeit-Teaserettes bezeichne und immer unheimlich gern mit den Mädels auf den Brettern stehe, gibt es ein zauberhaftes Happening – dessen bin ick mir sicher :-). Abgesehen davon bin ick selber schon so gespannt was Bruno Banani auf die Körper zaubert und mit Bikini-Kollektion der neuen Bunny-Yeager-Linie betitelt. Ich werde natürlich im Anschluß am nächsten Tag alles verbal zum Besten geben, sofern mich die Fashion Week 2012 läßt :-).

 

About the author:
Has 2696 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top