Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 39 Views

Das wahre Spiegelbild von DSQUARED2

oder doppelt hält ja bekanntlich ganz gut.. aber im Quartett seid ihr unschlagbar: DSQUARED2

blog-dsquared-fashion
© DSQUARED2

Manchmal hat man den Eindruck die Feminisierung des Mannes schreitet unaufhörlich voran… da könnt’a machen watt’a wollt. Abgesehen davon ist das sowieso überfällig. Warum sollten all die schönen Stoffe, die uns die Knüppel-Industrie entwickelt, nur der Damenwelt vorbehalten sein. Längst gehören Beauty OPs wie Lippenaufspritzungen zum guten Ton des Kerls von heute. Natürlich braucht dieses Gendermixture auch Modemacher die die stark wachsende Zielgruppe abholen. Die beiden Designer Dean und Dan von DSQUARED2 sind dabei an vorderster Front. Neben teilweise atemberaubenden Laufsteginszenierungen in traumhaften Roben inmitten einer unerkennbaren Geschlechteridentifikation traben die beiden auch gerne mal in Drag vor die Kamera…. und das in einer wunderschönen Videoinszenierung. Eines Tages finde ich auch noch meine Zwillingsschwester, die mir bei der Geburt so brutal entrissen wurde 😉 … Für’s Wochenende eine kleine Inspiration zum Thema – To be or not to be a genderbender… DSQUARED2 – eine Marke mit Pioniergeist *lool*

… Inspired by the one and only SuperZandy

Tagged with: , ,
About the author:
Has 2685 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top