Do. Dez 3rd, 2020
Allgemein

Peta.de – Lieber Nackt als im Pelz

oder endlich eine extrem sinnvolle Haarwerbung!

peta.de
© www.peta.de & www.peta.org.uk

Prinzipiell stehe ich momentan mit meinen Fell auf extremen Kriegsfuß. Haare sind eine Geissel der Menschheit. Ok… auf dem Kopf machen sie schon Sinn… sie schmücken die Boje auf dem Hals enorm.. und tragen schon zur individuellen Aussage einer Person bei…. und vor allem Frauen geben Millionen Euronen aus, um eben dieses Haupthaar zu verschönern, Männer hingegen um es zu vermehren.

Über die Behaarung am Rest des Körpers scheidet sich die Nation. Während vielfach Brustbehaarung von Frauen oft als sexy oder anziehend bezeichnet wird, geht der Trend doch eher zur Enthaarung. Naja… icke jedenfalls hasse Haare vom Hals abwärts… und mache mit denen kurzen Prozess… sind ja ooch meene. Aber und das is mehr als pervers es gibt Menschen die denken schwächere kuschlige haarige Lebewesen dieses Planetens denken da genauso… aber dann gehen sie auch noch so weit und rasieren die armen kleenen nicht nur sondern killen sie gleich noch… nur um daraus einen Pelz zu machen. Und dann gibt es Menschen die freuen sich darüber und kooofen das grausame hergestellte Zeugs auch noch….

“Auf diesen Pelztierfarmen leiden verletzte Tiere, einige mit gebrochenen, freiliegenden Knochen und sterben in Krämpfen, ohne medizinische Behandlung.” Quelle peta.de

Allein dieser Satz sollte und muß zum Denken anregen und den Respekt für alles Leben auf diesem Planeten sensibilisieren. Das gilt übrigens auch für florales Leben !! Nun Olivia Jones ist mit Jamelia ja ein tolles Duo und beide haben dies offenbar erkannt.

R E S P E K T !!!

Dabei gibt es sooo tolle 100% Polyester Webpelze… die genauso kuschelig sind und genauso viel Glamour haben… ick erinner mich da immer gerne an Mel’o’drama oder Mataina die beede einen tollen weißen Kunstflukati zu Weihnachten trugen!! …

peta.de

Für alle die entsprechende Maßnahmen ergreifen wollen… hier ein Abmahnungszettel zum runterladen… Apropos.. Abmahnung… da hab ich die nächsten Tage oooch viel zu erzählen… mich beschäftigt seit gut einer Woche die Gier der Menschheit verbunden mit meiner eigenen Doofheit…. aber mehr dazu demnächst….