Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
3 Comments 157 Views

MySpace, Travesta & Co.

oder wann gibt es genug Foren ? und warum jibbet immer wieder neue?

MySpace, Travesta & Co.

Meine Abwesendheit in den letzten Tagen hatte folgenden Grund: Ich hab mich endlich mal mit meinem zweiten immer wichtiger werdenden Auftritt im Netz beschäftigt… und es war ein Krampf. Meine mySpace Seite aufzuräumen lag mir schon seit geraumer Zeit auf der Seele aber es grenzt wirklich an extremer Selbstbeherrschung um nicht irre zu werden.

Mein großes großes Vorbild war die Seite von Gina Tonic… sie hat mit viel Mühe und Hingabe einen vorbildlichen Auftritt dort gepostet und nutzt dieses Medium sogar als Hauptpräsenz…. d.h. sie leitet Ihre Besucher einfach auf die mySpace Seite um… klar warum zwei pflegen… Gina hat es geschafft alles hübsch in Reih und Glied zu ordnen und eine Struktur zu schaffen die aus meiner Sicht 10 Punkte verdient. Wenn es jemals ein Ranking geben sollte.. Gina ick vote für DICH.

Gina Tonic

Aber zurück zu meiner mySpace Seite… viele werden fragen.. warum muß die Kuh denn in allen Foren/Comunities rumtoben, die sollte sich um ihren Blog kümmern! Nun.. das eine was ich habe ist mein Blog…der steht natürlich vor allem aber das ist nicht wirklich zu vergleichen mit der mySpace Gemeinschaft. Diese wächst und wächst… das finde ich einfach toll. Da ich aber ein Fetischist von klaren ordentlichen Gestaltungen bin, liegt mir daran das alle Präsenzen von mir einigermaßen stilvoll und klar sind. Foren wie Travesta.de, Gayromeo.de, Transgender-forum.com oder das eben neu gegründete Queerlee.de bieten da ja nicht wirklich eine Plattform um sich, außer mit einer Bildergalerie, sich wirklich darzustellen.

Einen weiteren Pluspunkt von mySpace ist einfach das es NICHT auf eine Gruppierung beschränkt ist, und sich mittlerweile Musikbands und Celebrities dort präsentieren und sogar hin und wieder antworten oder antworten lassen… als Beispiel könnte ihr von unserer Hauptstadttranse Nina Queer ihren aktuellen Song kostenlos downloaden oder eben Gina Tonics tolle Kollektion bewundern…

Gina Tonic Collection

Also auch wenn es NOCH nervt.. auch wenn es NOCH anstrengend ist dort etwas gerades hinzugestalten und trotz tausender fertiger vorgegebener Templateseiten die oft nicht funktionieren…. MYSPACE RULES… und öffnet mittlerweile 60 Mio Nutzern die Möglichkeit sich wunderbar zu präsentieren. Danke MySpace!… als nächsten bastel ich mir mein YOUTUBE Account hübscher 😉

 
Diese Seite wurde mit folgenden Suchbegriffen gefunden:
Travesta, Travesta.de, Transen bei Travesta, suche travesta, myspace „gina tonic“,
 
About the author:
Has 2707 Articles

3 COMMENTS
  1. shei-la

    na ganz einfach.. alles was mir gefällt bekommt hier ne leinwand… und deine myspace seite hat mich praktisch dazu gebracht auch mal bei mir aufzuräumen….
    mal sehen ob ick ooch noch shirts mache *lol* ….

  2. Gina Tonic

    Schatz, du bist so süß! Womit habe ich diese Promo nur verdient? Das gibt 10 Punkte von mir!

    KUSS

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×