Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 34 Views

Berlin – Düsseldorf, Düsseldorf – Berlin… intergalaktische Burlesque Zeitreise

oder zwei absolut überirdische Osterwochenend-Beschäftigungen…

blog_nomiburlesque

Ostern steht vor der Tür.. die einen fahren in Urlaub und die anderen feiern daheim. Und was gibt es noch zu berichten geben? Die falschen Hasen hoppeln im Gleichschritt zum Appell und werden auf zwei außergewöhnlichen Events ihre Pelle freiwillig ablegen. Na.. das ist doch mal ’ne richtig kitschige Einleitung oder? Gemeint sind zwei grandiose Burlesque Events in Düsseldorf und Berlin. Beide werden mit außergewöhnlich zauberhaften Darstellern garniert um der Oster-Depression an Ort und Stelle den Garaus zu machen. Und wer mag es nicht wenn weibliche aber auch männliche Bunnys die Hüllen fallen lassen?

Anfangen möchte ich mit einer Veranstaltung in Düsseldorf in einem Klub namens NOMI. Eine frische Berliner Modelagentur mit dem wohlklingenden Namen Heroine Artists, der ich im übrigen auch angehöre 🙂 hat für diesen Event extra aus London drei Performerinnen eingeflogen die ihres gleichen suchen… die wunderbare Honey Lulu, mit der ich ebenfalls schon auf der Bühne stehen durfte, Trixie Sparkles und Sapphire de Vine. Der Veranstalter schreibt dazu:

Düsseldorfs Burlesque Party – begeben Sie sich auf eine nostalgische Reise in eine Zeit, in der Frauen noch Damen waren! Die NOMI BAR IMPORT lädt Sie an diesem Abend ein zu einer exklusiven Nacht, ganz im Fokus des Brit Chic. Hier wird gezeigt, dass auch 2011 die Goldenen Zwanziger Jahre wieder atemberaubend aktuell sind. Von British Understatement ist hier nichts zu spüren. Es erwartet Sie ein Feuerwerk an glamourösen Shows der Londoner Burlesque Starlets Honey Lulu -Trixee Sparkle – Sapphire De Vine – welche das Nomi in einen Vaudeville Club – mitten im Medienhafen von Düsseldorf – verwandeln. DJ Marco Sansalone setzt den musikalischen Rahmen zu einer Nacht der „amour de rencontre“, in der der Fantasie keine Grenze gesetzt ist!

Das klingt nach viel Spaß und zeigt mal wieder das Düsseldorf absolut ein Reise wert ist. Das habe ich mir auch gedacht als ich gefragt wurde ob ich nicht im Mai an dem kommenden NOMI Burlesque Festival teilnehmen möchte. Mehr dazu gibt es dazu auch hier zu lesen… sowohl im Vorfeld als auch direkt vom Event :-).

blog_lafetefatale-2011

Eine weitere nicht minder geniale Veranstaltung findet ebenfalls am Samstag im Bassy Cowboy Club Berlin statt. Die La Fete Fatale widmet sich der außerirdischen Transwarp Burlesque Szene und wird mit Fabulous Freaks, Sci-Fi Geeks, Alpha Aliens, Rebel Robots, Kinky Käptns, Sexy Stewardesses, Bitchy Barbarellas, Anarchist Astronauts und Kosmic Kosmonauts das Bassy zum glühen bringen. Ich bin mir ziemlich sicher am Ende des Abends hebt das ganze Ensemble ab und entschwebt in eine andere Dimension. Mit dabei sind LOLA VAN DYKE, FEMME FACADE, EVY MAROON, HEDOLUXE und natürlich die Allstar Crew der Secret Seduction Society.

About the author:
Has 2698 Articles

2 COMMENTS
  1. Toni

    Schreib mir bitte unbedingt den Termin in Ddorf an dem du teilnimmst 😉

  2. Fez Wrecker

    When the going gets weird, the weird turn pro!
    See you Saturday… Cha Cha Cha!

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top