Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 62 Views

Premiere im Chamäleon – Ick FLIP aus

oder eine herausragend andere Freundschaft

blog-flip-premiere

Das Chamäleon Theater hat in diesem Jahr ein großes Jubiläum, doch bevor wir dieses wunderbare Ereignis begehen gab es gestern eine Premiere mit dem flippigen Namen FLIP. Eigentlich war ich diesmal darauf vorbereitet nicht wieder überrascht zu werden und doch.. das Chamäleon hat es mal wieder geschafft. Einerseits mit der Tatsache das ich mittels OPEL Shuttleservice abgeholt und nach Hause gebracht wurde und zweitens mit den Akrobaten und Künstlern die mit unglaublich einfachen Mitteln eine zauberhafte Show präsentieren. JoJo Kunst, Springseil, HulaHoop und Bodenakrobatik hat man schon oft gesehen… aber SO !!! .. nee.. so hab ich diese aktionreiche Kunst noch nie gesehen.

blog-flip-premiere-02

Eine Show kann nur begeistern wenn die Akteure auf der Bühne ebenso viel Spaß haben wie sie dem Publikum vermitteln wollen und wenn ich eins sagen kann, dann das die gute Laune von der Bühne direkt ins Publikum übergeschwappt ist. Kein Wunder das es im Anschluß Standing Ovations gab. En Detail heißt das, das Vielseitigkeit, Spaß und Leichtigkeit … ja auch die Aufhebung der Anziehungskraft fasziniert haben. Einmal mehr hat das Chamäleon Theater eine Produktion auf die Bühne gebracht, das mit Leichtigkeit und Charisma das Publikum verzaubert. Das wirklich bemerkenswerte an dieser Company ist, das die Freundschaft der sechs Künstler offensichtlich ist.

  • blog-flip-premiere-03
  • blog-flip-premiere-04
  • blog-flip-premiere-05

Blindes Vertrauen ist das große Thema des Abends – ja man kann sagen – das jeder einzelne Akteur, sein Leben in die Hände des anderen gibt und dabei lächelnd und mit guter Laune dem Publikum seine unglaubliche Leistung präsentiert. Da fliegen Frauen meterweit über die Bühne, da wird mittels Diabolo jonglage wild gebattelt um am Ende in Freundschaft auseinander zu gehen. Nach BEYOND, DUMMY, WUNDERKAMMER und SOAP und und und.. dachte ich nicht, das mich diese Premiere wieder so fasziniert, wieder so mitreisst und wieder so verzaubert! Danke für diesen tollen Abend an die künstlerische Leitung und alle die das möglich gemacht haben und eins steht fest: ich gehe gleich nächste Woche nochmal in FLIP 🙂 Eine Empfehlung die ich EUCH auch nur wärmstens geben kann !! Tickets und Infos jibbet HIER

blog-flip-premiere-06

About the author:
Has 2710 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×