Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
31 Views

Christina Aguilera Contest.. and the winner is…

oder wollen die Menschen sooo offensichtlich beschissen werden?


zoe scarlett
© Zoe Scarlett

Ich hatte ja vor kurzem dazu ermuntert am Christina Aguilera Look-a-Like Contest teilzunehmen. Nun ein Glück das ihr das nicht gemacht habt, dann ist Euch eine Schauspiel erspart geblieben was seinesgleichen sucht. Also ich fang mal von vorne an. Da gab es eben diesen Contest und zu gewinnen gab es ein Köfferchen feinster M·A·C Schminke. Wem M·A·C nix sagt das ist das GUCCI unter dem Schminkzeugs… das Haägen Dasz unter dem Eis… der Porsche 911 Turbo S unter den schnellen Autos…….. blablabla…..

blog_zoesc04.jpg

Also da mußte Frau eben mitmachen… und ich habe. Dann kam der Tag der Entscheidung und welche Freude es waren gerade mal 4 Menschen angemeldet … nun da es drei Preise gab standen meine Chancen doch ziemlich gut.. zumal ich der Meinung war das ich sogar mindestens so gut aussah um nicht Platz 4 zu machen. Der Termin verstrich und was passierte? NIX… erstmal gab das natürlich ein großes Fragezeichen aller 4 Beteiligten… und frech wie ich bin fing ich an die Admins der flickr Group mit Fragen zu bombardieren… und meinen Fragen folgten auch noch andere… es kam die heiße Phase… der MONTAG. Plötzlich wurden alle unangenehmen Fragen aus dieser Group gelöscht und die lapidare Antwort lautete: Aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl wird der Contest um einen Monat verlängert…. Häääääääähhh… das is ja als wenn man die Lottozahlen am Samstag aussetzt weil man den Gewinn nicht ausspielen möchte….

blog_zoesc02.jpg

Das Fragezeichen wurde dann noch größer als plötzlich Profi-Pinup-Models aus der Schweiz daran teilnahmen. Ohne Zweifel ist Zoe Scarlett ein gelungenes Beispiel der neuzeitlichen Pinupdarstellung und ist nicht umsonst in der Schweiz die unangefochtene Nr. 01… und ehrlich wenn ich in einem Auswahlverfahren hätte wählen müssen ich hätt auch sie gewählt.

Aber das mußte ich gar nicht und ihr auch nicht denn um diesem Contest die Krone aufzusetzen bedarf es gar keiner Abstimmung… wobei das laut Regelwerk so vorgesehen war. Es hieß das die Admins die besten der angemeldeten Teilnehmer auswählen und auf der www.christina.de Homepage zum Voting aufstellen. Das ist aber auch nicht passiert. Denn nachdem die zweite, verlängerte Zeit abgelaufen war… und wieder alle gespannt vor dem Rechner das kommende abwarteten, stand plötzlich an einem Samstag so mir nichts dir nichts die drei Gewinnerinnen fest. Upps…. ähhhh hab ich was verpasst.. gabs ein Kurzzeitvoting…. ein Schnellwahlverfahren…. Nööö…..

blog_zoesc03.jpg

Da haben sich einfach die Herrschaften von SONY BMG mal schnell entschlossen der Zoe Scarlett den Preis zuzuschnanzen… welche eine Überraschung. Aber Kinders es wird echt noch besser. Die
Zoe S.
hat natürlich eine tolle Homepage, deren Besuch nie schadet, und auf dieser Homepage jibbet einen Newsbereich. Und welch Überraschung, dort erwähnt sie natürlich das sie als Siegerin hervorgegangen ist.. und …. und…….und…. dank dem Verantwortlichen von SONY BMG persönlich. Wie geil is datt denn.

Aber es geht noch weiter….. *umfall*, *lach kaputt* dann kam die letzten Tage plötzlich eine Entschuldigungs-Email bei mir reingeflattert. Darin mußte ich folgendes lesen:

Hallo liebe Stylegroup,
es tut uns wirklich sehr leid, aus technischen Gründen
mussten wir das Voting leider auslassen.
Wir möchten uns bei Euch für diesen unglaublichen „Faux
Pas“ sehr entschuldigen und danken euch allen wirklich sehr
für Eure Teilnahme.
Wir hoffen Euch mit einem aktuellen Christina Aguilera
Album eine Freude machen zu können. Wir werden Euch diese
als „Schadensersatz“ per Post zukommen lassen, sofern ihr
uns eure Adresse schickt. Sorry! Sorry! Sorry!
Beste Grüße,
Chrstina Aguilera Style Group

Angeblich hatten die da technische Probleme!! Manchmal glaub ich echt noch an den Weihnachtsmann… und der hat bei mir Hasenohren und verteilt leckere Drogencocktails…. ;-) Was soll man oder Frau jetzt davon halten? Ist die Welt so schlecht. Glauben die hohen Herren das man mich mit einer CD die ich sowieso schon hab abspeisen kann? Wird nicht nur bei DSDS beschissen und Quoten manipuliert.. sondern auch noch bei einem so kleinen Werbegag? Oder besser noch.. werden hier etwa die Gleichstellungsgrundsätze von Transen beschnitten? Ick weeß es nicht aber ich finde es so maßlos peinlich.. das ich erstmal überlege mir jemals wieder ne Platte von SONY BMG zu kaufen. Wenn ein Künstler auf deren Label läuft seh ich zu das nen Freund mit die „borgt“ weil kaufen tu ich von solchen Fieslingen nix mehr…. schad nur das Christina auf deren Label läuft weil den Song „Candyman“ finde ich ziemlich lecker….

Die im selbstmitleid zerlaufende Sheila…

Ach und noch was..
Zoe Scarlett
.. an dieser Stelle ehrliche Glückwünsche zum Sieg und zu den tollen Bildern. Und solltest Du auf diesen 1A Backlink verzichten wollen und um die Entfernung des Titelbildes bitten…. kein Problem. Mail genügt!

About the author:
Has 2741 Articles

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Merry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde Bombshell
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top