Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 26 Views

Die Herrn von der Tankstelle im Sommerloch

oder je später die Gäste um so leerer die Party.

Boheme Sauvage im Oxymoron
Die Dame rechts hatte einen tollen Kopfschmuck… nur blöd das ich sie von vorne geknippst hab 😉

Meine absolute Lieblingsparty hatte offenbar genauso mit den Events um sich herum zu kämpfen wie die anschließende Party im Klub International. Also wir dort eintrafen, also wir das waren Janka, Nina und meine Wenigkeit… Zoe war irgendwie verschollen.. sowohl telefonisch als auch persönlich. Im nachhinein hab ick rausgefunden warum sie nicht zeitig abkömmlich war – die olle Bloggertante hat die Pause zwischen den Events genutzt um schon mal den Gott Google milde zu stimmen und sie weiter in die Spehren der ersten Plätze zu schießen.

Boheme Sauvage im Oxymoron

Na jedenfalls stöckelten wir nicht an langen Schlangen vorbei, waren nicht durch übermäßige Hitze gezwungen den Laden gleich wieder zu verlassen und mußten auch niemand auf die Füße treten um an die Bar zu gelangen. Es war, aus meiner Sicht, mal eine gelassene und schön entspannte Boheme. Irgendwie zeichnete sich auch bei den Betreibern dieser Partyreihe – Inga und Coco – eine gewisse Entspanntheit ab. Beide hatten so deutlich mehr von der Party als an Tagen wo der Laden brennt… sowohl aufgrund der Menschenanzahl als auch anhand der dadurch enstehenden Hitze.

http://www.youtube.com/watch?v=NRH7e9_CQio
Mehr von den Herren findet ihr auf meiner YOUTUBE Seite

Zu berichten gab es über die Boheme das mir die Herr’n von der Tankstelle die in bester Rühmann Manier ihre Lieder zum besten gaben besonders gefallen haben. Ich hatte das Gefühl das sich ein wenig Melancholie im Raum – vor allem aber bei mir einschlich als die herren das Lied „Ein Freund.. ein guter Freund“ anstimmten… warum werde ick nicht verraten aber irgendwie bewegte es mich eben. Nachdem ick mein ganzes Geld und das von Nina beim Roulette verloren habe… wobei ich an dieser Stelle einen Tipp abgeben möchte. Spreche niemals mit deinem Gesprächspartner über den Plan wo du deine Chips hinlegen willst. Es könnte sein…. ach was … es ist sehr wahrscheinlich das eine gierige Kuh neben dir das aufschnappt, als Schicksal wertet und schneller als DU genau auf dieses Feld setzt. Da ich nun keine Ahnung von Roulette habe… wußte ich nicht ob ich meine Chip da einfach rauflegen darf… also hab ick ganz Gentle(wo)man-Like ein anderes genommen….. dreimal könnt Ihr raten wer gewonnen hat. Genau — NICHT ICH!

Boheme Sauvage im Oxymoron
© www.dyingsun.de

Unser Besuch dauerte nicht lange weil wir A. eigentlich völlig am Ende waren und B. ooch noch ins KI wollten… um die dortige Show aufzuzeichnen… also verließen wir pünktlich 1:55 Uhr das wunderbare Oxymoron in der gewissheit das bei Nina die Shows nie pünktlich anfangen. Auch ein Grund warum ick dort immer so gern hingehe…. da weiß Frau sie kommt nie zu spät. Zu spät kam allerdings dann irgendwann Frl. Delay…. wenn auch nicht so richtig zu spät denn sie hatte nur „wie üblich“ den Tanzkurz verpasst.. und das als Sekretö-Zoe.. wenn alle Assistentinnen der Geschäftsleitung so mit der Zeit umgehen na dann Gute Nacht Deutschland und ola Espana….

About the author:
Has 2700 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top