Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 13 Views

Der tiefe Fall des Pageranks

oder ein Abstieg kann auch ein Aufstieg sein…

SEO Google Pagerank

Im tiefen Sumpf der SEO-Maßnahmen für eine Webseite gibt es viele Kriterien um eine Webseite zu bewerten. Einer davon, allerdings der wahrscheinlich kleinste, ist der Pagerank einer Seite. Dieser Rank bringt in der Regel nur noch Vorteile bei den Spidern die Google aussendet. Angeblich sollen diese Spinnenroboter öfters und tiefer auf eine Seite zugreifen.

Nun hatte ich bisher dank viel Arbeit und Ausdauer mir einen mittleren Wert erarbeitet. PR4 was soviel wie PageRank 4 bedeutet.. nix dolles aber immerhin – ich lag im Mittelfeld. Doch Google macht was es will… aus Gründen die so vielseitig wie geheimnisvoll sind wurde mein PR auf 1 zurückgesetzt.. trotz einer Vielzahl vom Links aus der ganzen Welt die mittlerweile auf meine Seite zeigen. Ein wenig betrübt bin ich über diese Entwicklung schon, zumal ich immer gerne den Grund dafür wüßte. Wenn man dieses Problem googled dann bekommt man eine Vielzahl von Antworten. Kommerzielle Werbung (neben Google Adwords) kann ein Grund sein… (so wie Gott eben gebietet – nach dem Motto : Du sollst neben mir keine anderen Götter haben) … aber auch eine einfache Störung kann dazu geführt haben oder eine Fehlfunktion im Schaltzentrum des robotergesteuerten Bewertungszentrums.. ick hab keene Ahnung. Fakt is.. ick bin traurig… denn ich bin nun weniger Wert – jedenfalls aus rein SEO technischer Sicht

Jedoch werde ich natürlich weiterbloggen… denn es gibt noch viel zu erleben und zu erzählen, insofern nehme ich diesen Rückschlag als Ansporn und wer mag kann mir ja einen PR4 oder 5 oder 6 Backlink schenken.. ich freu mich über jede Verlinkung – natürlich nach ausgiebiger Prüfung 😉 des Inhalts.

Tagged with: , , ,
About the author:
Has 2698 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top