Sonntag, 11. April 2021
Allgemein

xing dir eins auf tgnetwork.ning.com

oder brauchen wir noch ein Netzwerk wie myspace und xing….??

tgnetwork.ning.com

Also ich im Transgender-Forum.com laß das Vivienne ein neues Netzwerk für was auch immer aus der Taufe gehoben hat… war ich ehrlich gesagt wenig “amused” bis stark gelangweilt… nicht wegen Vivienne sondern weil ich in mindestens 20 Foren”Mitglied” bin und das mittlerweile gar nicht mehr im Blick habe. Ok .. die wichtigen großen internationalen die mag ich und besuche sie relative regelmäßig aber sonst jibbet eigentlich nur “Havesta” und “Transgender-Forum.com” die meine Aufmerksamkeit hier in good old Germany haben… ersteres lediglich aus dem Grund weil das scheinbar die größte Community ist… und ich mag große Dinge ;-) …. Nun leider scheint dieses Netzwerk auch teilweise von völligen “Krank-Maten” besucht zu werden…denn mein tägliches Emailfach is voll von mehr oder weniger schrägen Briefen. Egal… bin ja nen großes Mädchen und hab ne freche Klappe… also jibbet immer wieder Antworten die sich sehen lassen können *lol*

Vor gut einem Jahr habe ich auf Pricillas Party Anne und Annabelle getroffen… und Zoe zum ersten Mal persönlich… und alle drei haben versucht mich von Ihrem Forum zu begeistern.. nun ich habe es mir einfach gemacht ich habe einfach alle genommen. Heute bin ich ein wenig wählerischer wo ich mich anmelde und wem ich auf myspace verlinke…. deshalb waren meine Erwartungen auch relativ hoch denn myspace zu toppen finde ich ziemlich schwer… denn dort tummeln sich Millionen von Menschen und mittlerweile werde ich immer öfter gefragt… ob ich nen myspace Seite habe.

Juut.. also dann hat mir Vivienne noch einen netten Brief geschrieben… und mich herzlich eingeladen Ihre Seite mal anzuklicken. Nachdem es anfangs etwas schwierig war… da nicht MAC-tauglich…. fand ich Zeit mir da mal eine Seite einzurichten. Und ja.. es macht tatsächlich Spaß…. es ist komfortabler als MySpace… es sieht grafisch besser aus.. und es scheint zumindest erstmal die üblichen Verdächtigen der queeren Comunity zu erreichen. Um das etwas zu pushen bin ich nu da…. und würde mich freuen wenn Ihr Euch da auch anmeldet… auch wenns momentan nicht wirklich einen tieferen Sinn macht.. denn MySpace is *mir zumindest” wichtiger… im Augenblick… aber wer weiß… wenn alle sagenhaften Dragqueens, Transen und Glamourgirls sich da anmelden… vielleicht wachsen die bisherigen 60 auf 6000 Personen… theoretisch müssen nur 10 Tage lang alle Leute die auf meinen Blog klicken sich dort anmelden.. und *SCHWUPPS* die Größe des Netzwerkes ist annehmbar… und vielleicht.. ja vielleicht treffen sich dort bald alle interessanten Menschen die themenspezifisch eine Gemeinsamkeit haben…..

Partiell FRAU SEIN oder ZICKE spielen ….. und manchmal auch mehr.

Mal abgesehen davon… der Name is echt Scheiße…. tgnetwork.ning.com… ick hätt ja glamourgirls.ning.com genommen oder ähnlich tolle Namen.. aber ick bin ooch keene Buchhalterin ;-) …*lol* und schon wieder diesen pimmeligen Zwerg als Logo zu sehen hat mich schon überrascht bis ich erfuhr das es eigentlich Viviennes Werk war die Ihre Künste im Transgender-Forum verewigte… *lol* sorry Vivienne war wohl nen Fettnäpfchen! … ne war nen spass…. also Mädelz… meldet Euch da mal an .. wir sehen uns…

PS. Da läuft auch grad ne spannende Wahl der Miss TGNETWORK QUEEN… (welch blöder name) … also ohne eine der Beteiligten zu kränken hab ick mich mal für Madelleine entschieden…. *Upps* durfte ich das nicht sagen… ?!?!?… bringe ich damit die Unabhängigkeit der Wahl aus dem Gleichgewicht……. näääää….. is halt meine Favouritin. Punkt.