Do. Aug 6th, 2020
Allgemein

Wigstöckel 2007 im SO36 zum wegstöckeln

oder hätt ich mal das Sektchen in Ninas Bar genossen…

kaey at wigstöckel

Wigstöckel stand als erster Termin auf unserer Route… WIR – das waren in dem Fall nur Zoe und icke… da die anderen Hühner es zeitlich einfach nicht geschafft haben….. d.h. alle bis auf Pricilla. Die gute kam mit nem Taxi und als Reiseleiterin für Nichtberlinerinnen zum Event ins SO36.

Nun das gute SO36 war mäßig gefüllt… aber wie bekamen wenigstens den Behinderten Rabatt. *lol* …. na ja Zöe zumindest.. und vielleicht ich auch bin mir da nicht mehr sicher….. egal. Wir sind natürlich gleich zur Bühne durchgestöckelt…. schließlich sind wa ja von der Presse *lol* und wurden Zeuge von der ersten oder zweiten Darbietung…. OK… war ne Darbietung. Punkt. Kaey und eine Glatze mit Schminke im Abendkleid moderierten das Spektakel. Kaey war toll…. aber die Glatze… *brrrrrrrrrr* …

Ok beide kündigten Tatjana an. Erst hatte ich gar nicht verstanden wer da kommen sollte und ick war ziemlich erfreut das endlich die “richtige” Show losging…… und so war es. Tatjana, die schon diverse Male im Geburtstagsclub in trashigen Shows verwickelt war *lol* kam heute mit einer tollen deutschen Nr. im Abendkleid auf die Bühne und zauberte mir ein lächeln auf die Lippen… es war toll.

Nun was dann kam… mal abgesehen von Kaey die ebenfalls ihren trockenen Humor nicht verloren hat…. war weder erwähnenswert noch darstellbar… und die Liste der folgenden Stücke die ich der Bühnenfrau aus den Rippen leiern konnte war auch nicht spannend. Also … zeitlich sowieso unter Druck…. verliessen wir die Showstätte… und damit auch Pricilla die grad erst gekommen war.

https://www.youtube.com/watch?v=UCbbUcObPMo

Nun ich glaub ein nächste Mal wird es eher nicht geben… mal sehen was Sparkle so bringt…. ;-)