Mo. Aug 3rd, 2020
Allgemein

Valentines Day

…oder eine ganz persönliche Sache

blog_valentine02.jpg
… heute morgen wurde ich mal wieder von einem unpassenden beruflichen Ereignis für meine Verhältnisse viel zu früh aus dem Bett geworfen… und wenn man denn schon wach ist dann kann man auch mal die Kiste anschmeißen und gucken was so passiert ist in der lustigen digitalen Trannywelt… plupps machte es und eine nette IM landete auf meinem Desktop mit Grüßen zum Valentinstag. Ohhh… Mist … Valentinstag… Moment was ist das eigentlich. Die Werbung und die Floristen wollen uns weismachen das ist der Tag der Liebenden… Gut. Werbenden vertraue ich Blind und Floristen haben immer Recht. (btw. widersprecht niemals einem Floristen wenn es um sein gerade gebundenen Strauß geht… ist als wenn ihr an der Mona Lisa von Da Vinci rummäkelt). Nun ich hatte also vor einem dieser Künstler wieder Geld vorbeizubringen und wie üblich einen Strauß zu schicken…. aber neee….. das ist doch langweilig dachte ich mir denn… ich schreib einfach einen Blogeintrag für meine Süße…. ich schreib ihr einfach das ich sehr sehr glücklich bin und das ich sie über alles in der Welt liebe…. und ich schreib ihr das wir wie zwei einfache Puzzleteile sind… blog_valentine03.jpg
blog_valentine.jpg   die an allen vier Seiten miteinander verbunden sind und sich nie wieder lösen werden… weil sie von jemanden der größer und mächtiger ist mit Superkleber zusammengeklebt worden sind… und dieser jemand ist kein geringerer als Mutter Schicksal… die uns zusammengeführt hat.

Und wer mag schon der Mutter widersprechen!! …. Jedenfalls als ich all das gedacht habe kam mir dann die Frage: gehört so etwas in meinen Blog? Und die Antwort hab ich mir knapp eine Zehntel Sekunde danach selber gegeben… Klar. Erstens heißt der Titel des Blogs “Meine bessere Hälfte” und damit ist sowohl Sheila als auch meine Süße gemeint und zweitens …ist doch meiner. Alles was da reingeschrieben wird entscheide ich… und das ist auch gut so.

Ich wünsche Euch allen das Ihr auch einen Menschen findet der Euch liebt so wie Ihr seid. Und wenn Ihr bereits einen gefunden habt dann haltet Ihn fest, für Euch und für die Blumenbinder…. denn die wollen auch leben und oft sind es wahrhafte Künstler….

Sheila