Fr. Dez 6th, 2019

Sheila im Exil

oder mehr Meer und weniger ich…. so langsam fängt Sheila an meinem wirklich langjährigen einzigen Hobby dem Surfen oder in Deutschland Wellenreiten genannt die Rang abzulaufen. Das Gefühl ein Welle zu reiten ist ziemlich einzigartig aber die Bestätigung in der Rolle der Sheila war mindestens genauso beeindruckend. Und das in 10 cm Heels ;-). Ich denke oft an “Sie”. Ich habe mal gelernt das man(n) niemals alles das haben kann was man(n) möchte…. gilt das auch für Frauen? Und wenn ich jetzt behaupte ich habe bestimmt ein Drittel DoppelX in mir…. naja egal…… warum schreibe ich heute nen Blog…
Weil ich jemand erwähnen möchte, noch dieses Jahr, die neben Zoe (die jetzt gerade auf ner Party rockt… viel Spaß) einen wirklichen Anteil an meiner Entwicklung hatte… sie hat mir per Chat praktisch die letzten Zweifel genommen mir endlich die Hörner abzustossen (im übertragenden Sinn natürlich)….. Sie hat eine ähnliche Latexphobie wie ich einst und sie ist eine wirkliche Zuhörerin.. jedenfalls Online ;-) neee bestimmt auch in echt. Es sei dazu gesagt das wir neben dem Latexkram auch noch die Zuneigung zu Latexmasken geteilt haben. (Betonung auf “geteilt haben”) Denn sowohl ich bin, als auch sie wird in Zukunft davon ablassen und das zeigen was uns mitgegeben worden ist. Obwohl sie genauso toll mit den guten alten Greylandmasken aussieht… wie ihr euch auf den nebenstehenden Bildern überzeugen könnt. (aber eben das Lachen fällt ihr so schwer.. hihi….)
ach und noch etwas zeichnet Sab aus… sie schreibt regelmäßig ihre Kommentare zu meinen Denkanstössen.. solltet Ihr alle meine geistigen Ergüsse nicht mögen ist das OK… dann bitte weiterhin schweigen aber wenn euch allerdings mein BlaBla gefällt könnt Ihr ruhig mal schreiben….. und sagen wie toll ihr das findet.. denn nichts ist schöner für das DoppelX als Bestätigung.. oder… ich jedenfalls mag es!
Also in diesem Sinne ein kurzer Gruß aus dem Exil
alles Liebe … Shei-la
  blog_sab.jpg