Sa. Okt 19th, 2019

Schiff ahoi – Sashiko Sushi

banner_restaurant.jpg

oder the fastest bird gets the fish
Mal wieder was für den Gaumen…. und immer ne Erwähnung wert. Eine kleine aber feine Kaitensushibar am Savignyplatz in Berlin-Charlottenburg namens Sashiko Sushi.

blog_sachiko.jpg   Wer Sushi mag und häufig ist (also Du nicht Sarah) der erlebt dort eine willkommene Abwechslung voller Überraschungen was alles mit rohen, gekochten, gebratenen Fisch kunstvoll anzustellen ist. Apropos isst…. es isst sich so weg. Die Preise sind eigentlich normal wenn man allerdings vor lauter Gaumenfreude nicht aufhören kann dann wird es machmal etwas teurer…. aber das soll uns nicht stören, oder. Wie sagte gestern Mataina bei RTL2: Wir sind Glamourgirls… und als solche läßt Frau sich einfach einladen ;-) Zurück zum Essen, wenn Ihr also in Berlin seit… und schon mal Sushi gegessen habt ist der Laden ein wundervolle Abwechslung… ein besonderer Tipp von mir… fragt nach dem Sashiko Maki.
Das ist die Spezialität des Hauses und sucht wirklich seines gleichen… aber die anderen Kreationen die lustig auf kleinen Schiffchen an Euch vorbeigondeln sind auch nicht zu unterschätzen. Auch warme Speisen fahren da vorbei für Freunde die mit kalten rohen Fisch ein Problem haben…. ;-) Â blog_samurai.jpg

Alles in allem ist diese erste Kaiten-Sushibar Berlins unerreicht und alle die nicht gern rausgehen ;-) denen liefert Sashiko auch noch nach Hause… wie wunderbar. Nur eines kann evtl. zu Zickereien führen….. Ihr solltet den von mir angestrichenen Platz wählen denn ein leckerer Sushi liegt nicht lange auf dem Schiffchen… streng nach dem Motto: The fastest bird gets the fish
in der Sashiko Sushi Bar, Grolmanstraße 47, 10623 Berlin, in den S-Bahnbögen, Fon (0 30) 313 22 82…

Totemo oishikatta desu. Itadakimasu. Arigatoo gozaimashita.
Sheila