Mo. Okt 26th, 2020
Allgemein

Nina Queer s Umbrella Nummer

oder menno ich bin nass geworden aber schööö wars

Frau kann ja viel über Nina Queer sagen, aber das sie sich selbst in Szene setzen kann steht ausser Frage. Mit der Rihanna Umbrella Nummer war se mal wieder im Playback Bereich unterwegs. Persönlich fand ich das äußerst witzig. Gut Tatjana hat es mit der Gieskanne sehr gut gemeint…. denn die erste Reihe wurde ziemlich naß… aber watt tut Frau nicht allet um gute Bildchen zu bekommen.

Und was ich auch ziemlich beeindruckend fand war das ich Frl. Queer kurz nach der Dusche wieder durch den Geburtstagsclub stöckeln gesehen hab. Also wenn mir jemand ne Gieskanne Wasser auf dem Kopp kippen würde… wäre ich ziemlich im Arsch… wenn ich da nur an das Makeup denke… Gottogott.. also dafür mein ehrlich gemeinten Respekt…. das war cool…

https://www.youtube.com/watch?v=4TLPARnkmos

Der Abend im Geburtstagsclub hat mal wieder viel Spaß gemacht und natürlich hat Frl. Queer die kommende Irrenhouseparty angekündigt… SUPER 6i….. Na das is doch mach kreativ. Nun ich kenn mich ein wenig aus in Dingen die mit Werbung zu tun haben und SUPER6i .. is ja mal richtig geil…. sag mal haste jetzt ne PR Agentur im BackOffice? Uiii das Queere Imperium wächst weiter. An den Abend hab ich echt nix gefunden worüber ich hätt lästern können…. oder doch? Hmmmnn ich überleg mal nochmal….. *nachdenk* *ganz doll nachdenk* …. na gut .. es jibbt doch was. Ich hab zuwenig tanzen können… aber das lag ja an mir. Warum? weil es viel zu quatschen gab…

https://www.youtube.com/watch?v=g4EAE2lF_Nw