Sa. Okt 19th, 2019
Allgemein

Nachtrag zu Zoe’s Gloria Viagra Beitrag….

oder das hört sich zwar jetzt besserwisserisch an… isses aber auch ;-)

Meine hochgeschätzte Mitbloggerin die es kürzlich nach Berlin verschlagen hat um Ihren Lebensabend der Transerei endgültig zu verschreiben, hat eine wahrliche Spürnase für gute Artikel und interessante Neuigkeiten aus der Welt der Drags, Tunten und Transen. Diesmal beleuchtete Sie einen wirklich bekannten Stern am Berliner Transenhimmel – Gloria Viagra – Berlins größtes Schwanzmädchen ;-)

Gloria Viagra© Massimo Sciacca

Nun klar.. Gloria ist wohl die Berliner Antwort auf Olivia Jones und wird von vielen nach Ruhm oder anderen Dingen gierenden Personen umringt wenn ich Sie die letzten Male gesehen hab. Zoe berichtete von der legendären Squeezebox Zeit im Big Eden und der Party Djane in alle aktuellen Berliner Clubs. Eines jedoch sollte unbedingt zusätzlich erwähnt werden. Uns Gloria hat beim letzten Gender Bender Festival 2006 in Bologna in einem Theaterstück namens “Il Castrato” welches an eine Operninszenierung angelehnt war, eine nicht unwesendliche Rolle gespielt.

Warum? Weil sie im Finale des Stückes zum Schneidewerkzeug griff und der Dragqueen unter Beifall des offensichtlich schwulen Publikums, das nimmt was sowieso immer irgendwie im Fummel stört ;-) … an dieser Stelle ein ganz dolles AAAAUUUUA. Den tieferen Sinn dieser Transformation in eine Prinzessin will ich an dieser Stelle nicht kommentieren, es aber wohl erwähnt wissen das Gloria auch das Theater erobert hat. Zumindest an dieser Stelle. Und wer weiß womit uns die Gute noch so alles beglückt….

Gloria Viagra© Massimo Sciacca

Das nächste Gender Bender Festival 2007 findet ebenfalls vom 30. Oktober bis zum 4. November in Bologna Italien statt… wir dürfen gespannt sein ob Gloria wieder künstlerisch tätig wird. Um es mit Glorias Worten zu sagen: Nur Revolution macht schön….

https://www.youtube.com/watch?v=MHsnORjfAiE