Do. Okt 17th, 2019
Allgemein

Eine 7:2 Schande bei Chantals Party

oder endlich hab ick mal einen Club aufgeschlossen…

Bassy Cowboy Club

Das Gauklerfest wurde von mehreren Regengüssen ziemlich kurzerhand beendet. In meinem Fall war das echt ein Problem denn Haare und Regen …. mögen sich gar nicht und ob das die halbe Pulle 3-Wetter-Taft geholfen hätte, bezweifel ich stark. Jedenfalls sind Mel, der bekannte von Fr. Kroft und meine Liebste kurzerhand entschlossen nach Hause gefahren .. oder gefahren worden. Nur Zoe und ich blieben zurück und da ick wußte das Melli bei Chantal ne Show macht…. sind wa also in Bassy.

Tja Donenrstags – so mitten in der Woche… denkt man könnte ja früher was los sein.. also früher als 3 Uhr nachts. Pustekuchen. Wir haben den Laden praktisch aufgeschlossen. Und er blieb leer…. jedenfalls solange wir da waren. Chantal erzählte irgendwas von großer Gästeliste und viele Besucher heute aber ehrlich… ööhmm… als wir um 0:30 Uhr gingen  waren wir immer noch zu fünft oder so. Naja vielleicht isses ja noch geworden – Schade nur das Melli erst um 2 Uhr auftreten sollte… doch mein Magen und mein Verstand sagten mir… A) du hast echt noch Hunger und B) morgen mußte irgendwann früh wieder aufstehen. Doch eines mußte wir noch tun… immer wenn wir langeweile haben suchen wir uns eine Herausforderung.. diesmal erblickten wir einen Kicker! Öhhmm.. ja so’n Ding womit man Tischfußball spielen kann. Natürlich mußte es Partie gespielt werden.

Bassy Cowboy Club
Im Knast jibbet doch viele Späßle…

Zoe steckte Geld hinein und 9 Bälle wollte gekickt werden. Los gings… Zoe warf ein und der Kampf begann. Eine gute Flanke Hintermannschaft brachte meine vordere Mannen zum Einsatz kurz gedribbelt und ToooooR!… Ein klares 1:0 für mich. Doch Zoe ließ sich das nicht gefallen sie konterte mit einer Kullerball der irgendwie direkt auf mein Tor zurollte und ick war nicht in der Lage den zu halten. 1:1. Anstoß… eine klarer Ball von der Mittellinie trudelte nach vorne wurde abgewehrt – ein zweiter Versuch und Toooooor!!! 2:1 für die Mannen von Sheila. Gut Zoe packte die Wut sie fing an zu Kurbeln.. eigentlich eine Untat unter Kneipenkickerer aber das störte Frl. Delay nicht.. und sie wurde belohnt. Ein Monsterschuß vom Torwart landete kerzengrade in meinem Tor. 2:2. Welch Dramatik bis dahin. Doch dann kam es wie es kommen mußte. Qualität setzte sich durch ;-) .. mehrere gezielte  Schüsse aufs Tor und ein paar wunderbare Dribblings brachten einen klaren 5:2 Vorsprung. Der Rest war nur noch für die Statistik … *lol*

Bassy Cowboy Club
So gut können Burger aussehen…

Diese unglaubliche sportliche Leistung und die Dramatik machten uns noch hungriger und wir beschlossen Chantals Bassy Club zu verlassen. Da das White Trash auf dem Weg lag… bot es sich an einen wirklich GUTEN + LECKEREN Abstecher in den mit Abstand schrägsten Laden zu machen und noch ein wenig Kalorien zu uns zu nehmen.