Do. Dez 12th, 2019

Der VIRGIN Holidays Burlesque Bang Weltrekordsversuch

oder na das ist ja mal ein langes Wort: VIRGIN Holidays Burlesque Bang Weltrekordsversuch

blog_virginholidays
Copyright © 2010. Virgin Holidays Ltd.

Es scheint so als wenn Virgins Chef Sir Richard Branson auf den Geschmack gekommen ist. Seitdem er die Queen of Burlesque Dita von Teese über seine Tragflächen getragen hat, scheint die Retro-Burlesquewelle auch in VIRGINS Tochterfirmen diktiertes Ziel der Öffentlichkeitskampagne zu sein. Nicht nur das die aktuelle Leitkampagne mit einem süßen Pin-Up Model verziert wurde, das sich gekonnt hinter einem üblichen Pin-Up Schildchen räkelt … NEIN … nun ruft Virgin Holidays auch noch zum größten Weltrekordsversuch in der Burlesquewelt auf. Nicht nur Hollywood hat mittlerweile BURLESQUE für sich entdeckt sondern die “alte” Welt scheint im Fieber.

Am 3. Januar 2011 werden im wunderschönen THE GRAND direkt am Trafalgar Square die Federboas, High-Heels, Korsetts und Netzstrümpfe den Kleidungsstil dominieren und von der nationalen und vielleicht auch internationalen Presse für die Ewigkeit festgehalten. Man darf gespannt sein welche Bildchen in den Medien kursieren werden. 200 Tänzerinnen werden benötigt und wie ich London so kenne wird DAS kaum ein Problem sein. Natürlich lockt VIRGIN Holiday noch mit einer kleinen Las Vegas Reise und ganz ehrlich… ick wäre da auch so hingefahren wenn das hier in Berlin stattfinden würde. Kann nicht mal ein deutsches Unternehmen das Burlesque Fieber erschleichen :-) …