Montag, 1. März 2021
Allgemein

Der Paul Potts der Travestie – Shequida

oder Man(n) muß keine schiefen Zähne haben um Arien singen zu können

http://de.youtube.com/watch?v=DpnvDzid_6k

Als ich vor Monaten Paul Potts Video zum ersten Mal auf  Youtube sah war ich genauso beeindruckt und mit Gänsehaut übersäht wie wahrscheinlich viele. Wobei eine der Hauptursachen wohl das Erscheinungsbild des ersten Eindrucks war… und die Reaktion der Jury – anfangs!.

Das eine kluge Marketingkampagne erneut den Paul Potts Hype geschürt haben muß kann zwar Amerika nicht erreicht haben aber offenbar scheinen Drag Queens auch mal über den großen Teich zu schielen und hiesigen Akteuren in England und Australien nachzueifern. Das viele Drag Queens singen können steht außer Frage aber das sie auch noch so unterschiedliche Tonlagen zwitschern UND dann noch so aussehen… das ist doch eher selten. Nun ich denke Shequida kann dann in den kommenden Opern sowohl den männlichen als auch die weibliche Rolle singen – wobei dabei hoffentlich auch doppelte Gage rüberkommt.

A video used to be embedded here but the service that it was hosted on has shut down.

America’s Got Talent 2008 wird kurz nach den Olympischen Spielen in Amerika auf NBC ausgestrahlt und Shequida scheint unter die TOP40 gekommen zu sein…. und ich finde zu Recht. Wobei man bei der Jury gespannt sein kann – Jerry Springer und David Hasselhoff sind ja eine wirklich “spritzige” Jurykonstellation *grins* – Hauptsache David bricht nicht wieder irgendwas voll….