Fr. Dez 6th, 2019
Allgemein

Das Disaster mit dem Lippenstift am Hühnchenburger

oder ab wann machen wir zuviel Werbung für das große gelbe Mnnnnhhhh

Polla Disaster im SchwuZ

Unser Abend nach dem Felix war ja noch gar nicht so richtig beendet – denn auch wenn es im Felix mal so richtig gut war… wie ich fand.. hat mich doch die unzählige Menschenmenge etwas genervt. Gut nach 4 Std. kann man auch mal wechseln finde ick… is wie mit der Unterwäsche – so alle 3 Tage macht das hochgradig Sinn. *lol*

https://www.youtube.com/watch?v=2YVeU09waQ8

Wir fuhren ins gute alte SchwuZ und trafen – endlich mal wieder – die gute alte Polla Disaster. Gut sah’se aus.. und ich fand auch mal die Begrüßung richtig nett – und sie legte, ich geh mal davon aus das sie mein Outfit inspiriert hat, extra Candyman auf…. Yipiiehhh… Nachdem Janka Kroft noch mit Kaey einen “Wer-hat-die-größte-Brustspalte-Contest” veranstaltete und diesen aus meiner Sicht verlor… wurde es auch im SchwuZ langweilig bzw. uns knurrte uns der Magen, da wir leider die angekündigte Verköstigung im Felix verpasst hatten. In den Sinn kam uns wieder … McD…. ja ja ich weiß.. ich hatte eigentlich dem abgeschworen aber morgens um 5 uhr in Kreuzberg ist das erstmal die naheliegendste Lösung gegen das Hungerproblem. Und wie schon Ru Paul in seinem Werbevideo zu besten gab ist es die Dragqueen die einen Burger am besten zu schätzen weiß – denn wir lieben sowohl das Fleisch als auch das Gemüse *lol*

Kaey und Janka Kroft

Doch leider stellte ich erst nach dem abbeißen von meinem Burger fest das ein riesiger Rand Lippenstift an diesem klebte… brrr…. wie konnte sowas passieren? Bei den vielen Qualitätskontrollen von Big D… naja zumindest war die Lippenstiftfarbe wie durch ein wunder meiner zu 100% ähnlich. Vielleicht ist das auch das neue Personalisierungsverfahren von Big D um den Kunden mehr mit den Produkten zu verbinden *grins* – dann hatte Zoe noch 6 Richtige im McD Rubbel Euro 2008 und gewann — eine ganze Appeltasche. TOLL.

https://www.youtube.com/watch?v=gp9umnfRpMo

Kurz und gut es war ein richtig interessanter Abend…