Fr. Dez 6th, 2019
Allgemein

Courtney Act und die Kunst eine Perücke aufzusetzen

oder special appearence by Queen Miss Left Titter – unser meistgeliebtes Dragqueen-Püppchen


Hmmmnn… an irgendwen erinnert ich die Puppe.. Hmmnn… das Dekollete hab ich irgendwo schon mal gesehen aber ick komm nicht drauf…

Das Courtney Act für mich die interessanteste – beste – perfekteste und mit Abstand wandelbarste Dragqueen Australiens ist hatte ich schon mal erwähnt… vor längerer Zeit … nun keine Sau hat es kommentiert. Da fragt man sich doch lest ihr die Kacke hier auch die ick schreibe… kann man solch ein Australian Idol einfach unkommentiert lassen?

Ick finde nicht… deshalb gibt einen aktuellen Beitrag über Courtney. Nicht nur weil sie gerade ihre neue Website launchte sondern auch weil die Gute gerade mal wieder ein lustiges Filmchen hochgeladen hat das sich wirklich lohnt gesehen zu werden…


…abgesehen davon das die einfach mal ne wahnsinns Stimme hat und wirklich Ahnung sich die Haare zu machen. Und das nicht nur weil se sich tolle Perücken leisten kann… nee die macht die auch noch Werbung dafür… klar … liegt doch nahe. Bei der Gelegenheit wenn jemand so eine bestellt… ick hätte gern Modell Courtney im Farbton Chocolate Kiss. Außerdem werden dann auch so Fragen beantwortet wozu das überhängende Netz gut ist… das man mit Haarnadeln nicht nur Ohrkanäle auskratzen kann *lol* und wie Frau eine Orkan-Windstärke ohne Dreiwetter-Taft mit Perücke übersteht und dazu noch einen tollen Haaransatz hinzaubert… doch merket: ohne entsprechenden Remover klebt das Teil für den Rest Eurer Tage auf dem Kopp.. und irgendwann fängts an zu stinken…. ;-) …