Fr. Nov 22nd, 2019

Coming Soon: Berlin Burlesque Festival 2019

© Piotr Chudzik

Berlins erstes Burlesque Festival is back in town und das einzige in Deutschland das ich noch nicht moderiert habe ;) …. Aber natürlich schaue ich vorbei. Nicht nur, um dort alte Bekannte zu treffen. Dabei reihen sich in meinem Terminkalender deutlich mehr Veranstaltungen aneinander als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. In der Tat ist die Auswahl an Burlesque Events heute größer als vor 15 Jahren. Gerade Events in Berlin lasse ich mir nur ungern entgehen auch um meine Events dort zu promoten oder neue Künstler zu sehen. Ich kann euch verraten, dass die Vorbereitungen für das Festival auf Hochtouren laufen.

Die Rede ist vom Berlin Burlesque Festival, das 2019 schon zum siebten Mal stattfindet. Marlene von Steevag und Else Edelstahl haben sich auch in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen. Ich hatte schon einmal über das Berliner Festival berichtet. Auch dieses Mal ist mit Sicherheit wieder viel los und ich lasse mir dieses Spektakel sicherlich auch nicht entgehen. Zwar werde ich es nicht an allen drei Tagen schaffen aber der Wintergarten bekommt mich auf jeden Fall zu sehen.

Angesichts des bunten und glamourösen Programms muss man natürlich auch 2019 wieder mit einem passenden Outfit aufschlagen. “Damit das gut sitzt, ist noch ein bisschen Zeit, um sich in Form zu bringen”, wie Noah Lange von fitforbeach.de verrät. Mit einem intensiven Workout und einer gesunden, proteinhaltigen Ernährung lässt sich bis dahin noch das eine oder andere Kilo verlieren, sodass Kleid und Co dann wirklich perfekt sitzen. Die beiden Veranstalterinnen haben sich auch dieses Jahr einiges einfallen lassen. Insgesamt rund 50 Künstler sind mit dabei, um sämtliche Spielarten zu präsentieren. Dabei wird sich der Retro-Striptease natürlich, ganz so wie es sich gehört, mal frivol, ein anderes Mal aber auch avantgardistisch zeigen. Auch den einen oder anderen klassischen Showhöhepunkt dürfen wir auf keinen Fall verpassen.

Übrigens sind mittlerweile auch schon die ersten Künstler durchgesickert, die in diesem Jahr beim Festival zu Gast sein werden. Besonderes Entertainment ist ebenfalls mit dabei, Livemusik, aber auch Aerial Akrobatik und ein wenig Spiel mit dem Feuer.

Ich selbst muss zwar nicht weit anreisen, aber viele Gäste kommen aus ganz Europa. Künstler aus Irland oder Australien, Kanada oder Amerika. Die Creme de la Creme aus unserem Land ist auch dabei. La Rubinia und Eve Champagne Emcee werden beispielsweise erwartet.

Ich kann es kaum erwarten und hoffe, dass das Event wie schon 2016 und in den anderen Jahren Glanz und Glamour versprühen und mich von den Strapsen hauen kann.