Do. Apr 9th, 2020
Allgemein

Bübchens Schatten erledigen!

oder damit Frau nicht aussieht wie die Wildecker Herzbuben!

blog_bartschatten.jpg

Für mich stellte sich immer die Frage… : was mach ich mit den vielen Haaren. Als der Onkel Doktor vor langer Zeit mich auf diese Erde gezerrt hat war die erste Aussage: Oh ein Äffchen…. ! ;-) .. tja da saß ich nun… die Welt war kalt… da war es eigentlich gut mehr Haare zu haben ;-).. wobei kalt is die heute noch !! aber das ist ein anderes Thema.

Nun heute ist es weniger gut für viele die unsere Leidenschaft teilen… außer für die Wildecker Herzbuben. Die sind als Männer schon so schräg, die dürfen auch als Frau scheiße aussehen…. da macht das nix… aber man fragt sich wirklich warum Gottschalk und andere Knallerbsen sich so im Fernsehen präsentieren müssen…. AUA!
Nun manche haben Glück… die wurden evolutionär damit beglückt wenig Haare zu haben…
  blog_bartschatten02.jpg

…damit meine ich nicht die Kopfplatte sondern eher den Rest des Körpers. Andere haben eben dieses typisch blonde Fell auf dem Körper. So blond das eine Rasur oder Entfernung nischt bringt…. Herzlichen Glückwunsch!

Leider gab mir wie gesagt der liebe Gott genau das mittelding… viele Haare aber eben Straßenköterblond. Ok. Die Farbe is am Körper OK. Aber ich bin Perfektionistin. Leider.
Nun hab ich auch nicht wirklich masochistische Züge an mir im mir alle Haare ständig mit Wachs entfernen zu lassen….

Tja was bleibt wenn Frau nicht unendlich viele Euros investieren will um sich die gesamte Haarpracht im Gesicht entfernen zu lassen.

blog_bartschatten03.jpg   Mal abgesehen davon das ja so ein 3 Tage Bart im Männermodus auch was hat. Ich mag es eigentlich weniger als Mann komplett glatt rasiert zu sein… dann denken die Leute immer ich sei 20… naja… OK … 30.
Eine supergründliche gegen den Strich gehende Naßrasur für die man am besten sich so richtig Zeit nimmt. Nun leider hat das immer die Auswirkung das dann zwei Tage später die Haut so richtig im Arsch ist… jedenfalls bei mir.

Egal.. wer schön sein will muß leiden…. und außerdem sieht Kryolan in großer Menge aus wie ‘ne Maske. Und von Latexmasken sind wir doch alle weg… oder?

Hey nicht falsch verstehen war ‘ne lustige Zeit…. aber irgendwann evolutionieren wir uns alle weiter. Nun nach einer gründlichen Rasur und einer geringen Menge Camouflage (in der Regel Kryolan Stick)… ich hab übrigens mittlerweile mehrere… da ich dann wunderbar Licht und Schatten schon in der Grundierung einarbeiten kann….. dann kann das finishing Makeup aufgetragen werden. Nun somit ist der Bartschatten in der Regel besiegt…außer Mann hat schwarze Haare… aber da kann ich nicht helfen…. :-( …. das gilt auch für Rashni.. der ja ziemlich im Arsch ist was die Haarfarbe im Gesicht betrifft… aber lustig isser trotzdem… den der gute alte Damenbart kommt bestimmt bald wieder in Mode… denn alles kommt eines Tages wieder…. und dann punkten wir doppelt ;-)

Egal… ach und wenn jemand nen Tipp hat wie ich die Haut zwei Tage später besänftigen kann… dann möge er bitte einen Tipp als Comment hinterlassen…
Merci

[myvideo 1211104]