Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 124 Views

Zeitdiebe greifen an – wehrt EUCH!

oder die ewige Qual mit einer völlig sinnlosen Zeitumstellung

blog_zeitdiebe

Wenn man so Freunde und Bekannte fragt ob sie wissen warum es diese Zeitumstellung überhaupt gibt und wer den Mist eingeführt hat, zucken die meisten mit den Schultern. Ein paar wenige antworten mit der Begründung das die Sommer und Winterzeit in Deutschland lediglich dafür da ist das wir mehr Licht ergo mehr Sonne geniessen können. Kaum jemand weiß was von einer Energieersparnis die dieses Ritual jedes Jahr bringen soll. Das liegt wohl auch daran das diese Begründung wohl eher wiedermal ein Schachzug der Politik ist um blödsinnige Rituale zu rechtfertigen.

Stattdessen wird der gesamte Biorythmus für einen ganzen Sommer aus der Bahn geworfen, ein künstlich anhaltendes JetLag ist die Folge und die Energieersparnis is einfach mal nur ein Gerücht. Gesundheitlich werden sogar nachweislich mehr Herzinfarkte durch diesen Quark gemessen.. und eigentlich isses nur wieder die Macht der Gewohnheit und die Tatsache das wir zu faul sind dagegen was zu unternehmen. Ich persönlich glaube ja an einem Komplott… eine großangelegte Verschwörung fieser Menschen die schon in Michael Endes Klassiker MOMO ein wesentliche Rolle gespielt haben. Das sind die wahren Zeiträuber.. sie nehmen die Stunde und packen sie auf ein Zeitkonto…. wie.. ihr wißt nicht was ein Zeitkonto ist? Das ist mehr Wert als Diamanten und Gold.. Zeit kann man faktisch nicht bezahlen, soviel ist sicher und genau deshalb sind die Zeitdiebe so hinterhältig und gut organisiert und wehren alle Bemühungen ab, diese unsinnige Regelung zu kippen.

Wenn man sich jetzt vorstellt wieviel die gestohlene Zeit Wert ist.. jedem der 81.882.342 Einwohner dieses Landes wird eine Stunde gestohlen, das sind 81.882.342 Stunden x einem unmeßbaren Wert.. das ergibt eine Zahl die so unglaublich groß ist, dafür könnte man schon mal ein Universum verkoofen… und erst Recht so’ne kleene Bundesrepublik Deutschland. Doch genau dagegen können wir jetze etwas unternehmen… formieren und zurückschlagen. Facebook ermöglicht JETZT die Chance uns neu zu formieren und gestärkt als letztes Bollwerk vor dem völligen Zeitverlust zu bestehen. Tretet der einzig sinnvollen Gruppe BEI und helft der Menschheit wieder Zeit zu verschaffen.. Zeit um zum Beispiel dem oder der Liebsten einen Strauß Blumen zu kaufen, Zeit um dem Kassierer an der Kasse einen schönen Tag zu wünschen oder Zeit um einfach mal sitzenzubleiben wenn die S-Bahn wiedermal rappeldickevoll ist… ich jedenfalls hab die verlorene Stunde in der Nacht von Samstag zu Sonntag wirklich vermißt… und vermisse sie noch!

Tagged with:
About the author:
Has 2700 Articles

1 COMMENT

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top