Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 10 Views

Willkommen in Wild West Germany

oder Achtung hier wird freundlich lächelnd beschissen

blog-politiker-sheriffs
© Shutterstock

Heute lief auf ARTE eine Dokumentation über die Enteignungsverbrechen, die in Russland gerade von ganz oben gebilligt.. ja.. vielleicht sogar gefördert werden. Es war erschütternd zu sehen wie dieser Staat, der sich Rechtsstaat nennt, im Sumpf des Verbrechens versinkt oder sollte ich sagen – sich nie rausgewegt hat?. Und das alles unter den wachsamen Augen der Regierung Putin. Doch auch der kritische Blick über den Tellerrand unseres Landes macht die Situation in Deutschland nicht geringer schlimm. Wenn ich höre das ein in meinem Augen Pädophiler Politiker sich unsere Gesetzeslage zu eigen macht und vielleicht sogar noch unbehelligt davonkommt – ja … sogar von hohen Stelle „beschützt“ wird und wenn eine andere Straftat, unter Liebhabern „Interpretation des Steuergesetzes“ mit einer netten Ruhestandsrente belohnt wird, dann frag ich mich wie weit sind wir entfernt von Russland?

Auch in unserem Lande kann offenbar jeder Sheriff spielen, solange er sich ein Amt in dieser Bundesregierung „erarbeitet“ hat. Ich will auf keinen Fall Steuerbetrug und pädophile Liebhabereien auf eine Stufe stellen… da liegen auch in meinen Augen Welten zwischen… aber offenbar darf man als Politiker einfach endlos Scheiße bauen, fälschen, bescheissen, lügen, vergessen und sich wieder erinnern bis sich die Balken biegen und kommt im schlimmsten Fall mit einem „DU DU DU“ davon. Ick könnte einfach mal im Strahl kotzen – und frage mich langsam wirklich immer lauter – wieviel dürfen diese Schmarotzer denn noch? .. und vor allem WARUM? Unsereins wird schon angepisst und unter Androhung einer Geldstrafe genötigt an einer bekloppten Umfrage teilzunehmen und die lustigen Herren in den oft schlecht sitzenden Anzügen, greifen dauernd in den ganz großen Topf.

Das schlimmste daran ist aber, das die jüngsten Entwicklungen garantiert nur die Spitze des Eisberges sind und in den Untiefen garantiert noch viel bösere Geheimnisse schlummern. Diese gefühlte Unantastbarkeit der politischen Vertreter verschiebt den Gerechtigkeitssinn täglich mehr. Junge Generationen werden von den Nachrichten geblendet und verführt. Zu meiner Zeit gab es Aufkleber auf denen stand: Atomkraft – Nein Danke. Heute wäre ein Sticker „Vorbildfunktion Nein Danke“  sinnvoll um vor diesen Blendern zu warnen. Einmal mehr erschreckt mich unser Land – denn ich glaube wir sind nicht so weit von den korrupt kriminellen Zuständen in Russland entfernt 🙁

About the author:
Has 2681 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top