Mo. Nov 18th, 2019

Wenn schon DIVA dann Joan Collins für Snickers Werbung

oder Snickers besänftigt die Divas in jedem Kerl….


© Mars Deutschland

Es gibt ja unzählige Diven in dieser Welt, jeden Tag trifft man welche.. entweder virtuell auf Facebook oder ganz persönlich im Auto nebenan. Doch wenn man mal genauer hinschaut sind die meisten weniger Divas und viel mehr Zicken. Damit man das schöne Wort “Diva” überhaupt benutzen darf sollte man mindestens die Größe einer Joan Collins haben :-) … ja, ja… ich weiß das ist ein kühnes Ziel oder genauer gesagt eine sehr hoch gelegte Latte… aber schließlich wächst man ja an solchen Aufgaben. In enger Zusammenarbeit zwischen AMV BBDO London und BBDO Proximity Düsseldorf wurde der Spot unter der Regie von Russel Bates von Crossroads Production in Essex gedreht und hat niemanden geringeres als hier Majesty persönlich vor die Kamera geholt. Nach Liza Minelli und Aretha Franklin stand nun auch Joan Collins als Diva par excellence vor der Kamera für Snickers.

http://www.youtube.com/watch?v=Ps_P1XJ07i8

Damit wird das erfolgreiche Konzept von Snickers, das die Diva im Manne entlarvt, weitergeführt. Obwohl ich manchmal daran zweifele das es nur die Unterzuckerung ist, die den Kerl in eine Furie verwandelt. Dennoch hab ich was daraus gelernt. In Zukunft hab ich immer Candies in meinem Handtäschchen wenn ich auf zickige Zweithaarträgerinnen treffe. Auf die Verwandlung vor meinen Augen bin ich am meisten gespannt … *lool*