Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 18 Views

Welt-Aids-Tag gerade in Berlin…

oder Berlin als Vorreiter…. in diesem Fall sollte „Mann“ das ändern.

Welt-Aids-Tag

Als ich kürzlich einen Bericht über die Vorreiterschaft unserer Hauptstadt sah.. war ich etwas bestürzt.. im Grunde stehe ich voll und mit ganzem Herzen hinter dieser Stadt und kann mir in Good Old Germany keinen anderen Fleck vorstellen. Doch leider wünschte ich es in diesem Fall mir etwas anders. Und deshalb sollten wir alle mithelfen das sich das ändert und das Thema immer wieder an die große Glocke der Gedächniskirche hängen…. Sex gehört zum Leben… und sollte NICHT gegen das Leben agieren.

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) starben im vergangenen Jahr in Berlin 75 Menschen an den Folgen der Immunschwächekrankheit, etwa 10.000 Berliner sind mit HIV infiziert oder an Aids erkrankt. Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Berlin bleibt mit rund 420 Fällen pro Jahr auf konstant höchstem Niveau.

Die Sorglosigkeit der Deutschen gegenüber einer HIV-Infektion nimmt nach Einschätzung der Berliner Aids-Hilfe weiter zu. Das Schutzverhalten habe deutlich nachgelassen. Zum Welt-Aids-Tag heute ist zum dreizehnten Mal die Aktion „Rote Schleifen für Berlin“ der Berliner Aids-Hilfe geplant. Dabei werden rote Schleifen an Passanten verteilt.

Tagged with: , ,
About the author:
Has 2707 Articles

1 COMMENT
  1. ondamaris

    bingo – da muss in den meisten fällen „mann“ was ändern

    allerdings – berlin ist durchaus in manchen sachne bei hiv auch vorreiter im positiven sinn, zb bei der (äußerst niedrigen) zahl der neu-diagnosen bei drogengebraucherInnen (die sieht in nrw ganz anders aus …)

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×