Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
7 Comments 1021 Views

Vorschußlorbeeren

oder wie gewonnen so zerronnen…

Sheila.jpg

In der bunten Internetwelt gibt es ja viele Möglichkeiten sich an Dingen messen zu lassen. Es gibt Auswertungstool, Tabellen, Rankingdiagramme und so lustige Bildbewertungsportale. Eines davon nennt sich MyStarTrans.de. Es dient wie mySpace oder TransTreff zur Vernetzung von Gleichgesinnten. Das ist erstmal gut.
Dann kann man auch noch so lustige Spielerchen machen wie auf eine Skala von 1 – 10 Bewertungen abgeben. Dies tun offensichtlich viele. Eine Bekannte meinte dann zu mir: „Wenn Du deine Bilder da rein stellst dann wirst Du innerhalb kurzer Zeit unter den Top 100 sein“. Sowas hört Frau zwar gerne aber wirklich ernst genommen habe ich das nicht, bei solcher Konkurrenz wie Dani. Egal. Ich habe mir da ein Konto eingerichtet und meine Bilder raufgeladen. Es dauerte nicht lange da kamen die ersten unterschiedlichsten Bewertungen zustande. Die einen empfanden mich als eine 10, andere eher 8 und ein paar auch ’ne mittelmäßige 5. Das is OK. Über Geschmack läßt sich eben nicht streiten. (Außer in manchen zu offensichtlichen Fällen wie Klamotten 😉 )

mystartrans Sheila

Jedenfalls nach nunmehr knapp einem Monat in der Community haben sich tatsächlich eine große Anzahl Menschen gefunden die das eine oder andere Bild von mir toll fanden und ich wurde, wie von einer Bekannten anfangs erwähnt, sogar unter die TOP 10 gerankt. WOW…. dachte ich. Und in der Kategorie Transen sogar Platz 1. Das hebt ja wirklich das Selbstwertgefühl…. das ich dann selbst noch vor Dani stand habe ich persönlich nicht nachvollziehen können aber egal….

Nun gestern schaue ich mal wieder so lapidar auf die Seite und was sehe ich … mein tolles Ranking hat sich in Luft aufgelöst. Nach kurzer Recherche hat sich herausgestellt … es gibt wie so oft im Leben Neider, das sind solche Leute die nicht akzeptieren können das jemand etwas besser dasteht als ein anderer. Jedenfalls wurde mir die zweifelhafte Ehre zuteil die schlechteste Bewertung zu bekommen. Ein Punkt. Das ist wie beim Eurovision Song Contest…..man findet das Lied im Vergleich zu dem restlichen Schrott gar nicht schlecht und dann kommt: Deutschland 1 Punkt. OK… bei dem Contest voten theoretisch tausende von Menschen. Hier war es lediglich eine Person die meine Bilder unter den ersten 10 blöd fand. Dann hätte aber auch ’ne 5 Ihren Zweck erfüllt aber ein Punkt….. das geht dann schon fast unter die Gürtellinie. Aber was solls…. wenn ich glauben würde die Person hat das aus Überzeugung getan dann ginge es mir weniger gut als sicher zu sein das das lediglich Mittel zum Zweck gewesen sein muß um mich aus den oberen Rängen zu vertreiben. Nur wieso. Eigentlich bin ich immer nett zu allen… eigentlich….
Irgendwie hat die Nr. dann doch mein Ego gekratzt… komisch oder…. ?? Jedenfalls alle denen die mich in dieser Community mit 5-10 bewertet haben möchte ich an dieser Stelle danken. Ich selber hab übrigens noch nie schlechter als 4 bewertet… und die sahen schon echt unterirdisch aus…..

Blogscout Sheila

Eine weiterer Maßstab ist eine von Zoe bereits angesprochene Blogranklist namens Blogscout…. eine feine Sache und ein Werkzeug um festzustellen wieviele lustige Leser es täglich erfreut meinen Blog zu lesen. In der Regel sind solch statischen Maßnahmen nicht mein Ding… aber in diesem Fall regt es meine Kreativität und Sucht an immer neue Einträge in meinen Blog zu schreiben und somit dem einen oder anderen eine vergnügliche, informative oder inspirative Viertelstunde zu verschaffen.

blog_lorbeer02.jpg  Eine absoluter Highlight was eine wahrscheinlich einmalige Platzierung unter den TOP 50. Das war nett zu wissen das ca. 1600 Menschen an einem Tag meine Gedanken durch Ihre Gehirnwindungen fließen lassen und damit evtl. eine gute Zeit hatten. Klasse finde ich auch das ein Taxi- und Feuerwehrblog unmittelbar vor mir sind. Ich befinde mich also in hilfbereiter Gesellschaft. Allerdings von den Glühweinjunkies möchte ich mich ausdrücklich distanzieren ;-)… und ein Parteibuch hatte ich ebenfalls nie….

Also ich freue mich auf Anregungen und/oder weitere Leser die durch Eure Empfehlung meinen Blog finden. Allerdings kann ich nicht wie so manche große Konzerne wilde Freundschaftswerbungsgeschenke versprechen… oder Wertmarken-Klebeheftchen 😉

In diesem Sinne wünsche ich mir eine rege Beteiligung und viele viele Comments….
Sheila

Tagged with: , ,
About the author:
Has 2700 Articles

7 COMMENTS
  1. vash

    hy ,

    he zu my.startrans ja … da kann ich mich nur anschließen . Ging mir auch so wie dir .

    Nur is startrans etwa so Secure wie ein offenes Buch . Über googel lässt sich jedes Profil via 1 klick übernehmen .

    Somit voten einige Member sich ganz nach oben .

    Das FOTO-Ranking , na ja ein Witz . Neidische Leute gibts überall . 😉

    Mfg

    vash

  2. Administrator

    …im moment sieht das leider nich so aus…. außer die verlinkst deinen blog mit meinem 😉 …. grüße zurück…sheila

  3. Rene Kriest

    Moin!

    Glückwunsch zu Deinem guten Blogscout-Ranking.

    Was war an den 1600+ so einmalig? Vielleicht werden es ja beim nächsten Mal noch etwas mehr? 😉

    Grüße,

    René

  4. Deanna

    Auf tvchix gibts genau das selbe mit Ranking und wenn man mal gut dasteht, passiert genau das, was Du hier so beschrieben hast.

    Ungerecht ist die Welt, schnief 😉

  5. Zoe

    zu 3
    🙂

  6. sheila

    zu 1. nö
    zu 2. man….ja klar aber der titel ist doch für den nicht-insider eher verwirrend…..
    zu 3. spielverderberin!!!

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top