Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 80 Views

Vogue ich komme…

oder meine Bühne wird internationaler, Mädelz auf der Vogue macht Platz

TV Repartee

Ja .. Mädelz es is soweit. Ich geh hinaus in die Welt um meinen Ruhm zu erweitern. Ich hab diverse Engagement am Broadway, Vegas, Paris, London … 😉 …. moment ihr glaubt mir nicht… pühhh…. also dann kauft Euch doch einfach mal das aktuelle Magazin 55 von TV Repartee! Eine ganze Doppelseite mehrere Plazierungen im Inhalt und die Rückumschlagseite zieren meine Bilder. Wie? Ihr glaubt mir immer noch nicht! Denkt Ihr so’ne Berliner Drag….. ähh Transe kann sowatt nich… na paßt mal auf….

Also das war so: Als ich kürzlich so durch die Clubs schlenderte kam eine berühmte Fotografin …. nee nicht Krizzy…. und wollte Fotos…. !!! Und schwupps.. Vertrag gemacht…. Reich geworden (aber anschnorren braucht da nicht) ich verklopp gerade die ganze Kohle in Portugal… Ja genau JETZT…. Ich hab die Maschine so eingestellt das dieser Beitrag Online geht wenn ich gerade tausende von Schuhe shoppen war 😉 Brave new technic…..

TV Repartee

Naja ganz so wars nicht… ich hab also ne Mail bekommen ob ich Interesse hätt den englischen Publikum mal ne Berliner Daywalking Club T-Girl vorzustellen und was über mich zu schreiben. Klar dacht ich mach ich … .sowatt kann ich! Im Gegensatz zum performen auf der Bühne….obwohl Zoe behauptet da stehe ich spätestens in einem Jahr…. was ich mit einer Gegenwette praktisch bezweifele. Nun mal abgesehen von einem Kölner Club/Kneipe hat sich da noch keiner gemeldet…. und wer will’n nach Kölle… moment ich vielleicht zum CSD? Könnt sein.. aber steht noch in den Sternen.. im wahrsten Sinne des Wortes…nämlich in meinem Stern, der darüber entscheidet… mehr oder weniger.

Zurück zum Thema. Nun die englische Trannyfachpresse brauchte eine deutsche Protagonistin. Rubrik: Transgender INTERNATIONAL. OK Berlin is International und kann in einem Atemzug mit PARIS, LONDON, NEW YORK genannt werden. Definitiv. So da bin ich also nun. Zwei Seiten Hochglanz Magazin von Sheila… ein bissl bin ich Stolz darauf.. sonst würde es nicht hier erwähnt werden aber im Grunde will ich das Ihr das Ding euch bestellt…. dann merkt Bella nämlich das es meinetwegen einen Absatzsprung gab und dann komm ich aufn Titel…. COVERGIRL….. yeahhh.. VOGUE ich komme…….. 😉 .. nun ja…. Spaß hats gemacht und vielleicht ergibt sich bald wieder was.. dann erfahrt Ihr es natürlich als zweites.. ;-)…

Bekommen tut ihr das Heftchen in einem der englischen Foren die unter meiner Linkliste gepostet sind

Ein Tag bevor ich abgeflogen bin lag dann versprochenerweise das Magazin im Briefkasten und ich kann sagen es is nett geworden… so und nu das erwähnenswerte der ganzen Aktion. Bei mir isses so wenn ich in den Urlaub fliege werden immer tausend Menschen wach und wollen noch was haben…. so das der letzte Tag immer enorm stessend wird. So auch diesmal. Umso süßer fand ich eine Chat nachricht von meiner Süßen. „Hier ist gerade eine Trannymagazin angekommen und Du bist mit Abstand die Süßeste“…. watt soll man danoch dagegensagen.. einfach Klappe schließen und akzeptieren…..

So nun aber Schluß für heute… und am Rande mal was abseits des Trannytums: es gab heute den besten Swell den ich je hatte … sehr geile 3 Meterwellen .. lange gelaufen und perfekt zu riden….. wattn Tag…. mal abgesehen davon hab ich nen Megasonnenbrand… ob das das Makeup abdeckt bezweifel ich ein wenig aber egal….. morgen is silencio angesagt.. nix Sonne ich bleib in Schatten…..

Bon Noite
Sheila

Tagged with:
About the author:
Has 2698 Articles

2 COMMENTS
  1. Sab

    Ja, dann hoff ich mal das die Sterne, sorry der Stern ;-), im Monat Juli günstig stehen wird. Kölle braucht en Mädel wie dich zum CSD 😉 Und wenn ich was dafür tun kann das du kommst, dann sag Bescheid. Ich kauf meinetwegen auch die gesamte(n) Auflage(n) des o.g. Magazins 🙂

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top