Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
327 Views

Travestie Theater im Keller

oder ein kleines Theater und eine „vielleicht“ interessante Show

Theater im Keller

Mehr oder weniger am Anfang meiner „Travestiekarriere“ hat mir mal eine gute Bekannte namens Mataina einen Satz gesagt der da lautet „Travestie zahlt nie“. Nun, ich selber bin da aber eher ein bissl altmodisch… muß wohl an meinem extrem hohen Alter liegen… Ick will nix geschenkt.. naja manchmal schon *hehe*.. ihr könnt mich gerne mit Heels überhäufen *lol*… aber ich meine generell eher nicht. Ich versuche meine Erfahrungen an Euch weiterzugeben um natürlich den ein oder anderen damit zu inspirieren.

Wenn ich „von dem einen oder anderen spreche“ dann meine ich mittlerweile gute 800 Menschen minimum am TAG. Das macht in einer Woche 5600 Menschen die im Durchschnitt drei Seiten klicken … macht im Monat rund 23.000 Besucher …. das macht im Jahr über ne Viertel Million – Tendenz steigend. Manch einer würde sagen damit erreich ick in einem Jahr ’ne ganze deutsche Kleinstadt… ditt is doch ma watt…. Diesmal wollte ich Euch eine kleine aber feine Travestievorstellung vorstellen im Theater im Keller in Neukölln. Die Travestie Show im Theater im Keller wäre das perfekte Vorprogramm zu dem Abend im Cookies geworden, doch leider sehen die Veranstalter dieser Show mein Engagement als eher unwichtig an.

Zitat: Wir geben grundsätzlich keine Freikarten ab. Kann bei aller Liebe auf Deiner Page auch keinen Grund dafür entdecken, dies ausgerechnet für Dich ändern zu müssen. 

Tja.. Schade und irgendwie ziemlich unfreundlich…!!. Ich hätte gern was positives über die kleine aber feine Show von mir gegeben, schon aus dem Grund weil Neukölle ja meine Heimat is und ick nen totaler Lokalpatriot, statt dessen jibbet hier lediglich einen Hinweis das es im Theater im Keller eine Travestieshow gibt, die sich Er? Sie? Es? nennt und in der Songs von Rosenstolz, Madonna und Zarah Leander mit skuriller Gestik dargeboten werden sollen. Zu sehen bis 20. Juni 2009 jeden Freitag und Samstag um 20 Uhr … also wenn Ihr mal nix spannendes vorhabt und weil Ikenna gerade leider nix in Berlin performt, das Chez Nous Tod ist…. geht doch einfach in die Er? Sie? Es? Vorstellung im Theater im Keller und erzählt mir davon… ick erlaube dann sogar mal wieder einen Fremdbeitrag… *grins*

 
Diese Seite wurde mit folgenden Suchbegriffen gefunden:
chez nous travestie theater
 
About the author:
Has 2728 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Fashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo Premiere
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top