Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
536 Views

Travestie Cabaret Startreff Follies in Köln

oder ein perfekter Abschluß zur Colognepride 2018

Der CSD in Köln ist immer eine Reise wert. Als Berliner Pflanze kann ich sagen das mich der Colognepride in den letzten 10 Jahren mehr abgeholt hat als der Berliner… und das sage ich wirklich nicht oft über eine andere Stadt. Schließlich liebe ich dieses B an der Spree. Zum CSD selber tippe ich vielleicht auch noch was aber in diesem Beitrag geht es um ein wundervolles Theater, das mit viel Liebe zu Detail eine wunderbare Show auf die Beine stellt. Das aktuelle Programm trägt den altbekannten Namen La Cage aux Follies und bietet eine große Bandbreite aus Tanz, Livemusike und naürlich Lipsynch. Vom letzteren bin ich ja nicht der größte Fan aber auch hier hat es Spaß gemacht die Show mitzuerleben. Vor allem weil Choreografie und Bühnenbild einfach mal super dazu gepasst haben und jeden Act grandios gestützt haben.

Das Startreff Follies Cabaret entführt seine Gäste in arabische Nächte mit Prinzessin Jasmin und Prinz Ali ohne dabei den Dschinni zu vergessen, ins bunte New York mit Liza Minelli und NATÜRLICH fehlen die Megastars Cher oder Tina Turner nicht im Programm. Love is a Battlefield hat mir Gänsehaut auf die Haut gezaubert und Glitzer und gute Laune schwappten von der Bühne und versüßten mit aufmerksamen Barservice den Abend. Sogar der Hauch zu viel Aperol im Glas schmeckte und ließ den Abend zusätzlich kurzweilig erscheinen ;). Selbstverständlich ist das Publikum gerne auch im Fummel unterwegs – wobei ich mir an dem Abend nach der ultralangen CSD Strecke das nicht mehr geben konnte.

Tolle Gruppenchoreos in glitzernden hautengen Catsuits, ein bisschen Karneval de Brasil mit viel bunten Plüsch und die klassischen Zoten in der Moderation liefern viel Abwechslung. Ich kann einen Abend im Travestie Theater Startreff Follies auf jeden Fall empfehlen und lehn mich mal aus dem Fenster wenn ich hier ganz subjektiv behaupte – mit der Liebe zu den Details gehört dieses Travestie Cabaret zu den besten die ich bisher erleben durfte… ach was.. es war das beste ! Im Moment ist Sommerpause aber ab Mitte August geht es wieder los… bucht Euch eine Reise in die bunte Welt der Travestie hier… http://www.startreff-cabaret.de

About the author:
Has 2767 Articles

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
PLEASE FOLLOW ME ON INSTATime to Relax at Hotel Provocateur Berlin2019 RealnessMerry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !
RSS BURLESQUE FASHION
  • Beruf Model bei Burlesque Fashion?
    © Shutterstock Soziale Netzwerke verrohen zunehmend. Ähnlich wie das Modelbusiness geht es dabei nur noch um Profit und das Schmücken mit fremden Lorbeeren. Kürzlich bekam ich mehrere Hinweise auf eine Person, die sich in den sozialen Netzwerken als Fulltime-Model von Burlesque Fashion ausgibt. Im Grunde hab ich nichts dagegen auch wenn das völliger Humbug ist, […]
  • Burlesque belebt das Nachtleben
    © shutterstock/ladyphoto Sexy, ironisch und selbstbewusst: Burlesque ist der nicht ganz neue Trend, der das Nachtleben doch ordentlich aufmischt. Eng taillierte Glitzerkorsetts und Handschuhe, dazu Rockabilly auf den Ohren – Burlesque lässt nicht nur Eis in den Drinks der Beobachter schmelzen. Dabei ist die Verbindung zwischen dem lasziven Metier des Rotlichtes und dem Rock´n´Roll nichts Neues. Egal ob Blues, […]

Back to Top