Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 893 Views

Transwonder – Dekolleté

oder „ist das echt?“ – „darf ich mal anfassen?“ – „Wow“

blog_transwonder

So in etwa könnte es Euch passieren wenn Ihr mit dem Transwonder Dekollete Pusher unterwegs seid. Ibiza ist bekannt für die Silikonshow und die eine oder andere Dame, wobei auch „ehemalige“ Herren darunter sind haben schon am Strand arge Probleme Ihre Doppel G Körbchen in den Sand zu pressen, schließlich will man ja auch am Rücken braun werden. Ich wurde ja schon oft nach meinen Trick in Bezug auf mein Brustansatz angesprochen und habe meistens den DIVA Pusher empfohlen der mir lange Jahre gute Dienste geleistet hat.

Aber was dann über drei Ecken an mich herangetragen wurde war noch ein Zacken schärfer. Der Transwonder BH ist die Eierlegenden Wollmilchsau. Er pusht, nimmt die Silikonteile sicher auf… (kein herausluken mehr).. und das beste… er hält alles in den ganzen Abend in Form. So war meine Hoffnung als ich Ihn von Melanie orderte und mich als Probantin im Alltags-Party-Check zur Verfügung stellte. Gestern kam nun dieser besagte Abend, mitten in IBIZA unter den silikonierten Reichen, Schrägen und Schönen sollte beweisen was er versprach.

blog_transwonder02

Jetzt kann man mir ja zuweilen mal nachsagen zu euphorisch zu schreiben aber in dem Fall kann ich nur sagen. Er hielt mehr als er versprach. Nicht nur einmal kiekten mir sowohl Frauen als auch Männers auf die Brüste… Männer aus nur einem Grund… Frauen eher aus neugierde und dem Fragezeichen woher die nun wieder stammten 😉 …. Auf der Amnesia La Troya Party wollte man sogar fühlen wie echt sich mein Silikon anfühlte *lol* und war absolut erstaunt über die Weichheit des Fettgewebes,,, klar war ja auch mein gepresstes Eigenbrustfett *grins* … Wie wir ja wissen reduziert sich  irgendwie viel auf die äußeren Merkmale und wenn Ihr dieses Merkmal perfekt darstellt… sind andere Unzulänglichkeiten manchmal weniger im Vordergrund. Ich kann also sagen der Transwonder hat sich mehr als bezahlt gemacht und wird wohl in meiner Sammlung der perfekten Illusionsgegenstände eine Ehrenplatz neben dem Echthaaren von Starlightwigs und dem Makeup vom MAC bekommen….

Jetzt werden wieder manche über den Preis stolpern – letztendlich steckt da aber eine Menge Entwicklungsarbeit drin und wer weiß wenn die Produktion größer werden kann – vielleicht kann dann auch der Preis etwas sinken. Für mich ist dieses Produkt jeden Cent wert….. und wenn Ihr zwei gute BHs kauft um einen kleinen Pusheffekt zu haben wird das auch nicht ganz billig….

About the author:
Has 2688 Articles

1 COMMENT
  1. Michell-Tamara

    Warte schon 1 Monat auf meinen Transwonder für die Frau, bin gespannt ob er bei
    mir genausogut funktioniert wie bei Drag Qeeens. Darüber findet man nämlich nichts im Web.

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Thank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift IdeaOktoberfest 2016 - mitten uffe Wiesn :)Sailor Girl 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top