Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
4 Comments 1168 Views

Transsexuelle Real Doll auf der Berliner Venus Sexmesse

oder wieviel Silikon verträgt ein Mensch am oder im Körper?

blog_venus12.jpg
Als Auslaufmodell jibbet die Real Doll ZOE nun im Schlußverkauf *lol*

Wie versprochen jibbet hier nun ein paar Impressionen der diesjährigen VENUS Sex and the City Messe, die heute endete. Ich geh mal davon aus das sich sowohl Besucher als auch Aussteller köstlich vergnügt haben. Sex sells everything. Ich konnte es mir wie gesagt verkneifen dort vorstellig zu werden – was ich mir nicht verkneifen konnte war, Janka zu bitten ein paar Bilder einzufangen. Nicht das es meine Neugierde war die mich das veranlassen ließ… nein – nein.. lediglich der verantwortungsvolle Umgang mit meiner Aufgabe als Berlin-Reporteuse.

Was die Mädels (Janka, Zoe und Vicky) dort erlebten werdet Ihr garantiert auf Zoes Blog bald lesen, mich interessiert vielmehr ein anderes Thema. Der Siegeszug der Real Doll. Wie ihr kennt die nicht… die Real Doll ist eine lebensgroße Silikonpuppe mit allen Schikanen und diese war offenbar dort als Anschauungsobjekt zu bewundern, wahrscheinlich wie jedes Jahr. Ich frage mich allerdings allen ernstes was bitte mache ich mit einer lebensgroßen schweren kalten störrischen Puppe aus Silikon. Ick meine ick stell mir grade vor wie es wäre wenn ich morgens aufwache und neben mir liegt so ein kaltes Stück Kunststoff. Ich käme mir permanent wie ein Mörder vor… der letzten Abend seine Lebensgefährtin um die Ecke gebracht hat und nun den ganzen Tag damit verbringen muß die irgendwo zu verscharren.

blog_venus11.jpg blog_venus16.jpgblog_venus17.jpg

blog_venus14.jpgblog_venus15.jpgblog_venus13.jpgblog_venus20.jpg

blog_venus22.jpgblog_venus21.jpgblog_venus18.jpg

Natürlich lebe ich nach wie vor nach dem Grundsatz laß se machen, solange sie keinem wehtun… aber ehrlich .. irgendwie schüttelts mich bei dem Gedanken. Bis zu 20 verschiedene Modelle gibt es und neuerdings auch noch die sogenannte BOY TOY Puppe in nochmal so viel Varianten. Diese wird dann die mangageschädigte kommende Generation von Männern befriedigen. Aber sind Männer wirklich so schwanzgesteuert? Wird da alles durchbohrt was nicht bei drei auf den Bäumen ist….? Tja offenbar. Und der Knaller sind die Extensions die es für das Püppchen gibt. Denn in Null-Komma-Nix kann man(n) für ca. 1000 $ eine transsexuelle Real Doll bekommen. Eine Real Doll Chick with Dig…. *krass oder?*. Witzigerweise gibt es lediglich eine männliche Figur zur Auswahl… da könnte man fast meinen es gäbe keinen Markt dafür…. wiedereinmal ein Punkt für das weibliche Geschlecht. Wattn Glück das ich hin und wieder so tue dazuzugehören … 😉

 
Diese Seite wurde mit folgenden Suchbegriffen gefunden:
real doll, sex with real dolls, real doll sex, sexmesse bilder, realdoll, transsexuelle, transsexuelle in berlin, silikonpuppen, dolls in lebensgröße aus silikon, real doll sex videos, real doll man, real doll mieten, venus sexmesse
 
About the author:
Has 2707 Articles

4 COMMENTS
  1. ollie

    ich will so eine zoe doll… die kann ich dann oben in zoes teilzeit-ex-wohnung stellen und miete verlangen *gg*

    es grüßt zoes teilzeit-ex-untermieter ollie

  2. nina

    eine 4 mit 6 nullen ist, glaub ich, definitiv besser als eine null mit viel sex oder sex mit einer null

  3. Zoe

    9.99 ? Eine Frechheit.

    Ich hab mir aber sagen lassen, alleine heute soll es knapp 4.000.000 (ja eine Zahl mit 6 nullen) Bestellungen gegeben haben. Damit bin ich ausverkauft und die Firma mehr als Pleite

  4. Jessica

    >>[Bild]
    >>Als Auslaufmodell jibbet die Real Doll ZOE nun im Schlußverkauf

    *LOL* !!! 😉

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×