Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 18 Views

Tonic Vlogging – Videoblogging mit Schuß

oder ein Hoch auf die PUMA-Tennisbesockte Neuköllnerin

Gina Tonic
© Photography: Tobias Vollmer

In Berlin aber auch im weltweiten Netz jibbet ja viele selbsternannte Stilikonen, C-Promi-Transen und Porno-Dreckqueens. Oft bekomme ich zweifelhafte Angebote von Menschen die sich einen Damenschlüppa überziehen und sich irgendeine Bezeichnung geben. Von mir aus… gerne. Solange sie mich nicht belästigen. Ick meine ick definiere MICH ja oooch irgendwie selber… aber das ist jetzt ein anderes Thema. Ganz und gar nicht in eines dieser Schubladen fällt die wunderbare GINA TONIC.

http://de.youtube.com/watch?v=CHoYxPaXwI8

Als ick Gina das erste Mal im SchwuZ traf hatte ich eine Begegnung der hohen Art. Ick meine ick hatte schon Heels an.. und dachte immer als Typ so durchschnittlich groß zu sein… und mit Heels eben eine Riesin aber denkste. Frl. Tonic hätte mir ohne Probleme auf mein Kunsthaar spucken können – wennse gewollt hätte. Wollte sie aber nicht denn Madame war grad mal richtig witzig in Fahrt… *grins*…. Ick hab natürlich damals sofort meine ersten Eindrücke niedergeschrieben und versprochen wieder über sie zu schreiben wennse watt tolles macht. Und Frl. T macht und macht und macht…. das neueste kleine lustige Hobby ist Videoblogging. Das is so’ne neue Sache… also für alle die die lieber Hörbücher lesen.. also das Cover meine ick.. und dann seelenruhig der Stimme lauschen die das ganze Buch in abgespeckter Version erzählt. Gina legt noch einen drauf in dem sie auch noch lustige Bilders mitliefert. Vlogging ist also die Zukunft… das multimediale Entertainment der Neuzeit.. ick meine offenbar geh ich nicht mehr mit der Zeit. *heul*

http://de.youtube.com/watch?v=Y9leN9uRCxA

„Blog’st DU noch oder Vlog’st du schon“ könnte die Botschaft heißen die mir demnächst die jungen Hühner auf meinen Streifzügen durch Berlin zurufen… und ich werden wohl jedesmal eine fiese makeupzerstörende Träne verdrücken. 😉 …. Jedenfalls könnt Ihr ganz im Stile dieser neuen Technik Ginas neueste Gedanken auf YOUTUBE, MYSPACE und bestimmt bald in 16:9 Grossbild im Cinemax sehen.. doch vorher schreibt bitte alle ein Brief an RTL… und wählt sie bei der unglaublich erfolgreichen TV-Superduper Show „The next Frauke Luder!wig“ demnächst hier auf euren Richtig Tollem Lieblingsblog.

About the author:
Has 2702 Articles

2 COMMENTS
  1. Sheila

    OK.. aber hatten wir uns nicht auf 75 geeinigt 😉 weest doch Berlin is teurer geworden .. ick muß sogar schon meine Drinks wieder bezahlen 😉

  2. Gina Tonic

    Haste jut jemacht, ick überweise Dir dann wie immer die 50 Euro!

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Zuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of Grey
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×