Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 26 Views

Todlangweilige Wa(h)lwerbung

oder und ewig grüßen die politischen Murmeltiere

blog_gruenefrauen

Da sind’se wieder.. die fiesen Fisch-Köppe überall im Strassenbild. Typen die man nur so halb oder gar nicht all die Jahre zu sehen bekommt.. außer es ist Wahljahr, dann plötzlich tun die feinen Herren so als wenn Sie soooo nah am Mitbürger sind.. dann kommen sie als Siebenschläfer aus Ihren Hütten gekrochen, suchen sich einen netten Fotografen, lassen mehr oder weniger kreative Agenturen irgendwelche platten Slogans über Ihre Köppe drucken und schwupps… Fertig ist die Wahlwerbung.

Aber hey… habt Ihr Euch mal die Slogans, die Plakate angesehen? Geht es noch langweiliger? Also ich denke nicht. Wahlwerbung sollte anders sein.. Wahlwerbung muß kreativer sein… ich meine wählen wir wirklich dusslige Köpfe oder platte Sprüche? Nee… ich würde mich über intelligente, lustige, grafisch hochwertige oder einfach irgendwas zum nachdenken wirklich mal freuen. Und da kommen wir zum Thema…. zwei Beispiele eben genau dieser Wahlwerbung muß ich einfach mal erwähnen. Zum einen blieb ich kürzlich auf dem Weg zum Bäcker vor einer Wahlwerbung der Grünen/Bündnis 90 hängen…. und ähhh… was issn das? Ich bin sogar stehengeblieben.. denn ich hab es einfach nicht verstanden. Was bedeutet das… Frauen hoch? Frauen in den ersten Stock? Was sollen Frauen da oben im Dach? oder dürfen Frauen jetzt endlich einen Fahrstuhl benutzten?. Aber kann mir jemand erklären warum Frauen mit einem Fahrstuhl nach oben ins Dach sollen? Erstens ist es da im Sommer immer viel zu warm, weil die Sonne da raufbrezelt und zweitens kann man in so Spitzdächern gar nix gut stellen.. also Schuhschränke usw… ick mag diese Dächer nicht. Natürlich könnte es auch Symbolneid der grünen lesbischen Frauenverbandes sein… schließlich haben die Damen nur so Kreuz was nach unten zeigt… im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen…. aber egal. Mir war es einfach nicht klar aber und jetzt kommt der Mehrwert, ich habe mich mit beschäftigt… im Gegensatz zu den vielen gruseligen Wahlplakaten ist das einfach mal was anderes.

Als zweites möchte ich nur kurz auf eine wirklich geniale Wahlwerbung aufmerksam machen die wir alle schon in den Medien gesehen haben. Horst Schlämmer kandidiert und er ist wie immer nicht zu übersehen. Konservativ, Liberal, Sozial: eine Mischung die wohl in jedem von uns steckt – was aber aus meiner Sicht vor allem dabei spannend ist, ist das Augenzwinkern das hinter der ganzen Sache steht. Nicht umsonst würde Horst Schlämmers HSP garantiert auf Anhieb eine ordentliche Prozentzahl bekommen. Die Welt ist fuckin‘ Ernst genug – warum nicht mischt nicht mal jemand mit Humor und Verstand diesen ganzen Parteiensumpf kräftig auf… und alle die jetzt sagen: weil es nicht ernsthaft ist und ein Horst Schlämmer auch nur die Medien nutzt um seinen Film zu promoten, dann sage ich .. na und.. ich habe geschmunzelt als ich das mit der HSP zum ersten Mal hörte und sogar gelacht als ick den Trailer sah… in dem er plötzlich neben der einzig wahren Merkel stand und genau das kann ich von unseren werten anderen Parteien nicht sagen… obwohl.. ich mußte schmunzeln bzw. war sehr positiv von Renate Künast überrascht die mit uns offen uns nett am Flugplatz von Köln schnackte… na immerhin… ob das eine Merkel, ein Schäuble, ein Westerwelle, ein Steinmeier usw. machen würde.. ich bezweifele das extrem.

Generell gehe ich dieses Mal von einer neuen Wahlmüdigkeit aus, die es bisher noch nicht gegeben hat.. aber wer weiß das schon so genau… Deutschland ist unberechenbar.

About the author:
Has 2700 Articles

1 COMMENT

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top