Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 85 Views

Tipp zum Wochenende: German Fetish Ball Wochenende 2017

blog-german-fetish-ball-2017

Dieses Wochenende wird es traditionell wieder kinky. Aus der ganzen Welt treffen sich Enthusiasten des schweißtreibenden hautengen Materials und präsentieren sich in ausgelassener Runde auf dem German Fetisch Ball im Rahmen des German Fetisch Ball Wochenendes. Ich erinner mich noch an mein erstes Mal auf diesem Event. Das ist mittlerweile tatsächlich 10 Jahre her!! Scheiße… 10 Jahre ! Gut ich gebe zu ich war nicht jedes Jahr seitdem vor Ort und zwischendurch war der GFB auch in Hamburg angesiedelt aber letztendlich jibbet nur die Hauptstadt um so ein Spektakel spannend zu inszenieren. Einfach weil Berlin den Ruf hat ungeheuer kreativ zu sein… und ja… wenn ich mal ein Fetisch Event besuche und das kommt wirklich nicht häufig vor… dann nur den GFB. Ich bin kein Freund der langweiligen schwarzen Latexhülle und liebe es wenn die Kostümvielfalt im Fokus des Events steht. Genau das kann man erwarten an einem ganzen Wochenende das heute schon begonnen hat. Sehr zu empfehlen ist auch der große Markt am Samstag und Sonntag im Magazin der Heeresbäckerei. In diesem Sinne sehen wir uns bestimmt auf dem ein oder anderen Abenteuer an Pfingsten. Möge der Saft mit Euch sein… glücklicherweise ist der Sommer noch im Pausemodus.

Pressetext: „Der German Fetish Ball ist seit über einem Jahrzehnt unbestrittener Höhepunkt unter den vielen Highlights des langen GFB-Wochenendes und eine der beliebtesten Parties für Fetischisten und BDSMler aus aller Welt. Das GFB Wochenende ist mit mehr als 2.000 erwarteten Gästen Deutschlands größte und beliebteste Fetisch & BDSM Veranstaltung und zählt im In- und Ausland zu den besten Fetischevents weltweit. Er war der erste seiner Art in Deutschland und sucht seitdem seinesgleichen. Hier feiert ausgelassen ein internationales Fetisch-Publikum gemeinsam mit den Models und Künstlern, die eben noch auf dem Laufsteg und den Bühnen eingeheizt und unterhalten haben. Unsere DJs werden Sie erneut auf den Tanzflächen zum Schwitzen, Feiern und in Ekstase bringen. Von Electro & House über 80er bis hin zu Gothic, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Shows, gute Musik und wundervolle Gäste, so muss ein Fetischball sein.“

 

Donnerstag, 27. April 2017:
GFB Kinky Cocktails | Savage Wear Fetish Night
Badehaus Berlin, Revaler Strasse 99, 10245 Berlin-Friedrichshain

Freitag, 28. April 2017:
GFB VIP Empfang
DarkSide Berlin, Nostizstr. 30, 10965 Berlin

Fetish Guerilla Revolution
KitKatClub, Köpenicker Straße 76, 10179 Berlin

Samstag, 29. April 2017:
German Fetish Fair
Magazin in der Heeresbäckerei, Köpenicker Str. 16-17, 10997 Berlin

German Fetish Ball
Spindler & Klatt, Köpenicker Straße 16-17, 10997 Berlin

Sonntag, 30. April 2017:
German Fetish Fair
Magazin in der Heeresbäckerei, Köpenicker Str. 16-17, 10997 Berlin

GFB Sonic Boom
Matrix, Warschauer Platz 18, 10245 Berlin

GFB PLAY into MAY
DarkSide Berlin, Nostizstr. 30, 10965 Berlin

Montag, 1. Mai 2017:
GFB Brunch
Cayetano, Simon-Dach-Str. 14 (Ecke Kopernikusstr.), 10245 Berlin

About the author:
Has 2695 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top