Donnerstag, 17. Juni 2021
Allgemein

There’s something in the air…

oder wenn bei Steve Jobs etwas in der Luft liegt dann sollte man tiieeef einatmen….

Apple Air

OK. Ick gebe es zu… ich bin ein extremer Fan von Steve Jobs Keynotes… egal was er präsentiert… er zaubert immer ein großes Kino auf die Leinwand.. bzw auf meinen Screen da ich eine Apple Keynote noch nie live erleben durfte. Ich glaube er ist der einzige der es schafft in Turnschuhen und schwarzen Rollkragenpullover absolut glamourös zu wirken, denn das was er präsentiert, zeigt er mit so viel Hingabe und Überzeugung das man schon fast weinen möchte am Screen bei dem Livestream… und im Grunde bringt Apple einfach mal die innovativsten Produkte auf den Markt…. sorry liebe PC user… aber so isses… und insgeheim träumt doch jeder Schlapptop-besitzer davon einmal einen aluminiumfarbenen, glänzenden .. ja fast göttlichen Zugang zum World Wide Web zu bekommen

Doch was will uns die neue Kampagne sagen… 2008, There’s something in the air! … Was kann es sein… “Luftschokolade?” – jibbet schon.. is lecker aber macht dick, “Luft zum Atmen?” – kann selbst Steve noch nicht portionieren und kostenpflichtig anbieten… aber ich denke er arbeitet dran… “Luft in den Schuhen?” – hat schon Geox und NIKE erfunden…. ick wees es leider nicht und bin aber so neugierig… nun auf meiner Suche nach einer Antwort habe ich das gefunden….. es könnte etwas Luft … ähhh .. Licht in die Sache bringen.

btw… ich sterbe vor Neugierde.. es wird garantiert etwas was unglaublich klein sein muß… denn um in der Luft zu schweben muß es das sein… also alle ab 18 Uhr auf Apple.com kieken und Steve live erleben…

OOOPPPS… Leider überträgt keener einen Bildstream… Schade….