Do. Sep 19th, 2019

THE BRIEFS – Glamour, Glitter und Katastrophen auf High-Heels

oder ein ganz besonderes Teasing..

blog-the-briefs-berlin-03
© Jan Wirdeier

In der Regel kündige ich Veranstaltungen ungern im Vorfeld an – denn man weiß nie was die hochglanz Pralinenpackung für einen bereithält – diit hat schon Forrest Gump festgestellt. Doch im Falle der kommenden Show im TIPI-Zelt am Kanzleramt bin ich mir zu 200% sicher… das wird ein großes Vergnügen. Warum ich das so genau weiß? Nun… einmal durfte ich mich im erlesenen Kreis derer bewegen, die kürzlich bei der Thekenschlampen Live Show einen ausserordenlichen Live Teaser erleben durften und es war einfach zu schön und zweitens sprechen die Bilder und die Videos der Jungs für sich. THE BRIEFS sind krachender Vaudeville, irre Travestie, akrobatischer Klamauk  und unglaublich viel Spaß. Diese lustvolle Energie schwappt förmlich von der Bühne wenn die Jungs über die Bühne stöckeln und wird uns den ganzen März verzaubern. In einer 90-minütigen Show voller Burlesque, Vaudeville, Travestie, Glamour, High-Heels, Glitterbomben und schönen Körpern werden THE BRIEFS in Berlin das größere Zelt rocken. Witzigerweise läuft im gleichen Zeitraum in der BAR JEDER VERNUNFT der Klassiker “Ein Käfig voller Narren”. Die Spiegelzelte Berlins stehen damit ganz im Zeichen der bunten geschminkten Männer und dafür danke ich dem künstlerischem Management !!

blog-the-briefs-berlin
© Jan Wirdeier

Berlins Burlesque Szene ist nun einmal mehr aufgefordert dieser Show aus Down Under beizuwohnen und natürlich zu unterstützen. Wer noch keine Karten reserviert hat sollte JETZT nicht länger zögern, das Gastspiel der Travestiehelden aus Brisbane endet am 26. März. Kartenreservierung gibt es HIER. Wer die Briefs als Teil eines Festival Lineups sehen mag, der kann sich einen Vorgeschmack auf dem 3. QUEER BURLESQUE FESTIVAL holen. Ich bin mir sicher danach seid ihr Fans und nutzt die verbleibenden Tage um gleich mehrfach ins TIPI zu rennen :)