Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 457 Views

Tattoo Darling Angelique Houtkamp geht unter die Haut

oder Tattookunst die um die Welt geht.

blog_tattooangie.jpg
Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Angelique Houtkamp

Das Tattoos schon lange keine Knastkunst mehr sind dürfte mittlerweile bei jedem angekommen sein. In der Öffentlichkeit sieht man(n) allerdings nur Arschgeweihe, Stacheldraht a la Pam Anderson und andere mehr oder weniger gut gestochene Tribals die sich die Leute in die Haut inken lassen.

blog_tattooangie02.jpg

Das Tattookunst jenseits der Schmerzen auch unter die Haut gehen kann beweißt Angelique Houtkamp in Ihrer einmaligen Kunst mit Öl, Acryl und Wasser umzugehen. Das lebende Körper zu Gesamtkunstwerken werden können habe ich im letzten halben Jahr wieder häufiger gesehen. Schöne farbige Tattoos, teilweise ganzflächig auf der Haut verteilt gehörten zum Beispiel beim Underground Catwalk zu guten Ton. Meine Liebe zu Tattoos hörte auf als plötzlich Gott und die Welt sich stechen lies… allerdings gestehe ich nicht den Mut gehabt zu haben meine selbstentworfenen Werke ganzflächig auf meiner Haut verteilen zu lassen, schon aus Gründen der Ästhetik. Ein schön tätowierter Körper sollte eine Geschichte erzählen und kein Stückwerk der verschiedenen Phasen des Lebens sein.

blog_tattooangie03.jpg

Angelique machte eben dieses Lebensgefühl zu einer Kunstform und veröffentlichte gerade ein wundervolles Buch was definitiv jeden Retroliebhaber die Tränen in die Augen treibt. Wer darüber hinaus Ed Hardy zu abgegriffen findet weil mittlerweile jeder zweite die Designer Fummel fürs Volk trägt der wird an Angeliques authentischen Einzelstücken viel Freude haben….

About the author:
Has 2700 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top