Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
209 Views

Squeezebox Rock’n’Roll war Wild at Heart

oder der Rock’n’Roll Abend sollte noch lange nicht beendet sein

Wild at Heart
Aloha aus der Loreley….

Das Gloria Viagra mit der Squeezebox Band das Finale der Teaserettes Show rocken sollte war eigentlich klar… also MIR. Warum allerdings ein Großteil des Publikums nach den ersten beiden Stücken von Gloria irgendwie lieber nach draussen eilte wollte mir nicht einleuchten. Vielleicht lag es an den extrem langen Beinen, die die Frauenwelt neidisch abschrecken ließ und dem kurzen Kleidchen das der Männerwelt den Einblick auf Tatsachen bot, die manch ein „Kerl“ erschreckend fand, obwohl er selber damit großgeworden ist.. ick wees es nicht… aber als ob Gloria und Band ansteckend wären traute sich keiner mehr in die Nähe der Bühne.

http://www.youtube.com/watch?v=6N38a_Ozmh0

Auch als das Energiebündel Sandy Beach noch mitrockte wurde es nur bedingt besser… mag sein das 3 Std. Show die Menschen überfordert haben… zumindest aber hatte ick Spaß die röhrenden Songs von Gloria als Kontrastprogramm erleben zu können. Nun die Squeezeboxband merkte natürlich das der Funke nicht so richtig übersprang und beendete die Show um an der Bar weiter zu musizieren… war wahrscheinlich lusticher… nun wir entschieden noch weiter zu ziehen und unseren Abend bei Nina an der Loreley zu  verbringen…. doch auch dort kam leider nicht so richtig Stimmung auf.. mag daran gelegen haben das mein Drang zu trinken nach der kürzlich ausgestandenen Magendarm Geschichte nicht wirklich groß war….. Nina hingegen war wirklich wie immer ganz lieb um unser Wohl bemüht… ick kann also nicht sagen das ich mich unwohl gefühlt habe aber nach so einem Event noch ein draufzusetzen ist unmöglich. Jaaaa. Das weiß ich ….. nichtsdestotrotz glaube ich immer noch an eine Steigerung… deshalb kam mir das Wild at Heart in den Sinn da ick beim verlassen der Roadrunners Bar Valena über den Weg lief und dort noch einen Absacker trinken wollte. Na und da ick das Wild at Heart noch nie gesehen hatte..  watt ne Gelegenheit. Also hin….

Wild at Heart

Das Wild at Heart in der Wienerstrasse direkt neben dem Tiki Heart Shop erinnerte mich doch schon extrem an das 20Flight Rock in Hamburg.. irgendwie ne Mischung aus 20 Flight und Roadrunners Paradise… aber angepaßt auf die gute alte Wiener Straße. Der Tiki Heart Shop scheint ebenfalls eine interessante Adresse für 50er Jahre Fashion zu sein… definitiv eine Besuch wert in nahegelegener Zukunft. Zu unserem Besuch im Wild @ Heart gibt es eigentlich nur zu sagen das die Musike cool, die Drinks in Ordnung und die Menschen, wie immer leicht verwirrt waren… was jedoch weniger schlimm war denn eine intensive Diskussion mit Krizzi über die neue Hilde im Kino lenkte mich gänzlich davon ab, das Kopfkino der anderen zu realisieren. Insofern… ein netter Besuch… mit Lust auf mehr… denn die Band hatten wa verpaßt.. aber watt solls wir hatten an dem Abend genug BAND.

Wild at Heart
Hier spielt die Musike….

About the author:
Has 2733 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
A Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top