Dienstag, 18. Mai 2021

Sexchange in der Werbung – SE, Campari, Opel

oder liebe Werber.. bitte macht weiter mit solch tollen Ideen

Sony Campari Spot© SE Logo von Sony Ericsson … Mein ergänzender Vorschlag zur aktuellen Kampagne

Bevor ich anfange über echte und unechte Schlangen, Tresoreröffnungen, Zicken, leere Kinos, kleine Bars, Latexbälle, wilde Tanzveranstaltungen, weiße Dachgärten, nette Besucher, silberne Räume, nette Fernsehstars und noch vieles mehr zu berichten… schwirrt mir seit dem Tag als ich die neue SE Werbung gesehen habe diese Idee im Kopf herum.

Ich finde den Slogan sehr gelungen und die Idee paßt wie die Faust aufs Auge. Mal abgesehen davon das SE aus meiner Sicht die besten Handys baut und das scheint die Trannygemeinde auf dem letzten Schlampenfest genauso zu sehen, denn das K800i war das verbreiteste Handy am morgentlichen Frühstückstisch.

Gerade in der Werbung gibt es immer wieder Highlights die immer wieder das Thema Sexchange darstellen. Ein wirklich gelungenes Meisterwerk dieses Genres ist die allseits bekannte Campari Werbung… die ich seinerzeit bei Zoe zum ersten Mal gesehen habe und schlichtweg fasziniert war. Leider soll sie nicht wirklich lange gelaufen sein da es wiedereinmal über die gesellschaftlichen Normen hinausgeht…

campari werbung

Das gleiche ist der Opelwerbung passiert die aufgrund eben dieser “Randgruppen”- Beschwerden wohl abgesetzt worden ist, statt sich darüber zu amüsieren wenn jemand einen Witz macht… doch leider können die meisten Leute nicht über sich selbst lachen und das ist eines der Hauptprobleme denke ich. Beide Kampagnen sind aus meiner Sicht von einen sehr kreativen Menschen erdacht worden … oder einem Team…. und verdienen weiter in die Köpfe der Menschen gehämmert zu werden. Nun ist es auch meine Leidenschaft mich im kreativen Umfeld der Werbekultur zu bewegen… und nichts is schöner als meine drei Leidenschaften zu kombinieren… naja fast nichts… meine Süße natürlich ausgenommen.

https://www.youtube.com/watch?v=sDk-Oz1YvWY

Meine Hobbys sind schon ziemlich extrem und haben im weitesten Sinne nichts miteinander zu tun aber im oberen Bild sind sie zum erstem Mal 100% vereint… das ich das nochmal erlebe… Apropos.. erleben.. sagte ich schon das dieses Wochenende ein Megahammer war… wobei ich allerdings eine Kleinigkeit ziemlich blöd fand.. ich war einfach zu voll… wer immer mich morgens um 7 aus dem GMF hat schwanken sehen .. vergesst diese Bilder… oder noch besser bewahrt sie auf… denn sowas passiert mir erstmal nicht wieder…. glücklicherweise bin ich wohl die einzige Mamarazzi Transe Berlins und es wurden keine Beweisfotos gemacht… na gut Zoe hat welche aber ich hab ihr unter Todesdrohungen das vernichten aufgetragen….

Bis morjsche…