Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
208 Views

Schwäbisches in Schöneberg – Die Feinbäckerei

oder über 30 Jahre Gastronomie in der Backstube

blog-feinbaeckerei-berlin-02

Ein weiteres kulinarisches Abenteuer in Schöneberg ist die Feinbäckerei. Auf der Suche nach dem besten Schnitzel der Stadt musste die altehrwürdige Feinbäckerei diesmal dran glauben und mich bewirten. Bei Schnitzel werd‘ ick ja schon fuchsig wenn auf der Karte „Wiener Art“ steht. Glücklicherweise gibt es auch die „Real Deal“ Schnitzelvariante – doch dieses ist vom Ausmaß her deutlich kleiner und natürlich teurer. Generell sind knapp 15 EUR OK für ein Kalbsschnitzel aber wenn man schon die „Billigvariante“ anbietet warum nimmt man dann nicht 3 EUR mehr und knallt eine ebenso große gekloppte Scheibe auf den Teller.

blog-feinbaeckerei-berlin-03

Dazu gab es wahlweise Bratkartoffeln, die deutlich zu blond waren und auf die Frage ob ggf. Preisselbeermus übrig wäre, gab es ein kurzes „sowas gibt es hier nicht“. Als wenn ich in einem Wagyurinder Restaurant nach Ketchup frage… tse tse… Doch es gab auch Highlights in der Feinbäckerei. Ein wirklich leckere klassischer Flammkuchen und offensichtlich frisch gemachte Maultaschen liessen den Abend doch noch lecker enden. Wunderlich war schon das der Laden schon um 21:30 quasi leergefegt war… wo um die Ecke gerade die zweite Besetzung platziert wird, fegt man in der Feinbäckerei schon fast einmal durch. Das wiederum konnte ich nicht nachvollziehen, denn Ambiete und durchgehend männlicher Service waren chic und freundlich.

blog-feinbaeckerei-berlin

Die Feinbäckerei mit ihren schwäbischen Klassikern kann man getrost mal machen, doch das beste Schnitzel Berlins muß ich wohl weiterhin am Marheinekeplatz in Kreuzberg essen gehen. Ick versteh gar nicht das niemand denen das Wasser reichen kann. Anyway.. das nächste Mal ess ich in der Feinbäckerei in meinem Kiez watt anderes oder husche eben drei Häuser weiter ins La Cocotte zu meinen französischen Lieblingen :)

About the author:
Has 2740 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
These old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und Peitsche
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top