Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 23 Views

Schon wieder Irre im Schnee…

oder wenn Engelsflügel in Gefahr sind sollte es uns nachdenklich stimme

Wer Engel sucht
in dieses Lebens Gründen,
der findet nie,
was ihm genügt.
Wer Menschen sucht,
der wird den Engel finden,
der sich in seine Seele schmiegt.

Christoph August Tiedge,
1752-1841 –

Unser Auftritt im Irrenhouse kam zur rechten Zeit.. denn es herrschte Sodom und Gomorrha in dem Laden. Zeit etwas besinnliche Gedanken in die Köppe dieses verwirrten Partyvolkes zu bekommen… denn alleine die Ankunft von hochkarätiger Travestie in Form von MNG hatte kein Erfolg. …. neee mit MNG meine ich nicht MANGO.. sonder Melli, Nina und Gloria. Denn es sollte sich herausstellen das dieses dynamische Trio uns diesmal entzücken sollte.

  sheila angel

Das Irrenhouse war wieder üppig gefüllt. Viel zu voll für mein zerbrechlichen Flügelchen… und das schlimme daran… die Affen im Irrenhouse nehmen echt keine Rücksicht. Theoretisch is das größtenteils Perlen vor die Säue, denn die Kerle latschen einem auf die Heels, brechen die Flügelchen ab… wenn… ja wenn da nicht so einzelne nette Kommentare, diesmal von der Bardame kommen würden. Natürlich honoriert auch Nina unser schaffen dessen bin ick ma sicher… denn irgendwie tragen wir schon zur optischen Aufwertung bei *grins*… naja so sehe ick das jedenfalls. Aber leider sieht das das stark alkoholisierte Jungvolk nicht so… oder nur teilweise.. weil die speziell bei der Show irgendwie nicht in der Lage waren auch nur ansatzweise Rücksicht zu nehmen.

Egal… meine Flügel haben es stark angeschlagen überlebt… während Janka zur Erdenbürgerin degradiert wurde. Das Leben als Engel ist eben hart. Die Show begann wie immer zu spät und Nina moderierte das letzte Irrenhouse für dieses Jahr an…. im ungefähren Wortlaut „Es gibt nur eine die Whitney Houstons Playback besser kann als Whitney selbst und die is heute hier….. Miss Melli Magic“

https://www.youtube.com/watch?v=19-8BcpcSp4

Aber der Abend war noch lange nicht vorbei.. ick hab nur keene Lust mehr.. ick hab das nur wegen die Melli vorgezogen…. *grins* bitteschäää… mademoiselle…. mehr morgen….

About the author:
Has 2702 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Zuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of Grey
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×