Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 12 Views

Sarah-M. – Crazy in Love mit den Blogs

oder der Engel im Hintergrund verdient endlich mal eine Huldigung

Sarah in Love with my blog

In Deutschland gibt es viele Blogs, weltweit unzählige. Gute Blogs die eine Geschichte zum Thema Travestie erzählen jibbet vielleicht zwei Hände voll. Aber wenn wir es in Deutschland genau betrachten gibt es genau ZWEI die täglich Ihren Senf zum Thema Travestie ablassen. Ein Grund warum wir gut gefunden werden und zu vielen Themen die ersten Plätze belegen ist das die Blogs so dermaßen tiefergelegt sind. 

Ich versuche das mal in „Männersprache“ zu definieren. „Hab isch Spoiler – hab isch Leder – hab isch tiefergelegt und fett Bass im Kofferraum“ *grins*. Damit meine ich einfach die endlose Erfahrungen von einer SEO Managerin und einer Werbehure… beides zusammen ergibt ein explosives Doppel. Doch und darauf will ich hinaus gibt es eine Person im Background, eine Person die mir aber auch Zoe schon diverse Male den Arsch gerettet hat, das Fiasko von Zoe könnt ihr grade hier nachlesen…. natürlich stand ich auch schon viele Male haareraufend.. also resthaarraufend…. vor solch einem Scherbenhaufen – den Sarah-Maria mal so im vorbeigehen gelöst hat – teilweise trotz Hexenschuß!!

PHP, MySQL, CSS und all dieses Zeuchs sind teilweise ein Buch mit sieben Siegeln für mich… ich bin einfach eine Anwenderin die es nicht versteht wenn die Technik nicht das macht was sie machen sollte nur weil ein Punkt an der falschen Stelle steht.

Dieser Eintrag ist eine Danksagung an die Geduld, die Hilfe, die 2jährige Unterstützung die es mir ermöglicht in Problemfällen immer auf eine helfende Hand zurückzugreifen und somit die Fortführung meines Blogs weitesgehend zu gewährleisten.   Außerdem ist es Sarah zu verdanken das Zoe zum Beispiel nicht 2 Jahre Arbeit verloren hat.. und damit nicht aufhört zu bloggen… denn es wäre dann nämlich sooo langweilig an der Spitze *LoL*

About the author:
Has 2700 Articles

1 COMMENT
  1. moerdermurmel

    Krasse Scheiße. Der Kolbenrückholer ist fett und ditt Licht im Kühler, Sahne Puppe – oder wie auch immer. Ja also, dann mal DANKE!
    „Männersprache“ übe ich dann mal, wenn mir endlich Haare am (na ihr wisst schon) gewachsen sind *gg*.

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top