Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
5 Comments 131 Views

S A L E – SALE – Alles muß raus

…oder Neue Jeans vs. neue Heels

Kann jemand an solch einem Laden mit gutem Gewissen vorbeigehen? No way! Also rein. Gegenüber ist P&C, der Plan war eigentlich ’ne Hose zu kaufen… aber der Laden war einfach zu … na wie soll ich sagen… prominent… nee.. unübersehbar…. nee.. verlockend. ja. Also wir rein. Und was soll ich sagen… da standen sie.. große rote Preise die nochmal durchgestrichen waren und dazu nochmal 10% bei Barzahlung. Tja. Kann Frau da rausgehen ohne mindestens ein Paar rauszutragen. Nee. Natürlich nicht. Aber ich war im Wolfkostüm unterwegs mit meinen beiden Süßen…. Anprobe daher unmöglich. Und dann sah ich sie.. rot…. hoch …. zauberhaft…. und dazu noch extrem runtergesetzt…. JAAA .. die mußte ich haben… OK… auch meiner Süßen gefiel der Style. Aber leider gabs nicht 36 1/2 und 37 war zu groß.. aber es gab sie in 40 1/2. Ich glaub die haben da auf mich gewartet… seit Jahren 😉

 Sale

Es gab keine Wahl. Kiste genommen und ab zur Kasse. MEINS.
Wahrscheinlich die beste Wahl für das kommende SF… brauch nur noch das Restoutfit aber wenn die Schuhe da sind ist der Rest ja Pillepalle 😉
Ach und die Jeans für den Wolf mußte leider an der Stange hängenbleiben sonst ersteigert Zoe doch noch meine Gesamtgarderobe für 1 EUR beim Zwangsversteigerer
Wenn ihr zufällig gerade in Berlin seid…. Riccardo Cartillone in der Wilmersdorfer Str. gegenüber P&C… ist noch ne Zeit offen bevor sie schließen und haben größere Größen bis 41 max 42 hab ich gesehen… sorry Sarah. Nix für Dich dabei. ;-)… und alle die es interessiert…. hier ist meine Beute 😉
Sheila
PS. Hoffe Du liest das aufmerksam Jess…

Tagged with: ,
About the author:
Has 2698 Articles

5 COMMENTS
  1. Deanna

    Schuhe kann man doch immer kaufen 😉 So ein sale ist schon was Feines, gell hihi, da war ich auch nicht untätig.

  2. Zoe

    hey, girl, sieh mal zu, dass Du das nofollow aus den kommentarlinks rausnimmst

  3. Zoe

    erst die schuhe und dann das outfit dazu, so kaufe ich auch ein

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top