Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
243 Views

Reuben Kaye im Gin Palace Burlesque Cabaret

oder ein berauschendes Fest der Sinne

blog-reuben-kaye-burlesque-03
Reuben Kaye !!! A MUST SEE !!

Für mich gehört zu einer guten Burlesque Show immer ein Conferencier der sein Handwerk versteht, der mit den Gästen spielt, der sie verzaubert .. ja einfach ein Entertainer, der so einen Abend aus dem Bauch heraus mitgestaltet. Nun ich kann es beurteilen denn auch ich durfte schon einige spannende Abende mitgestalten. Allerdings darf ich ohne Neid und mit Gewißheit behaupten Reuben Kaye ist eine Klasse für sich. Es war ein unglaublich inspirierender Abend, ein Feuerwerk an Moderationsideen, selbst wenn die ein oder andere Textpassage nicht so wollte wie geplant.

blog-reuben-kaye-burlesque-10

Am Freitag gab es die letzte Gin Palace Cabaret vor der Sommerpause im wundervollen Grünen Salon und ich konnte leider nicht anders als diesem Event beizuwohnen, denn schon auf dem Berlin Burlesque Festival 2013 hatte er mich überrascht, allerdings schwappte aufgrund der riesigen Location und meiner großen Entfernung zur Bühne noch nicht 100% die Begeisterung rüber. Ich meine, ich schrieb damals das er den ersten Platz der MCs in meiner persönlichen Wertung übernommen hat, noch vor Armitage Shanks, aber so grenzenlose Begeisterung wie an diesem Freitag nahm ich damals noch nicht mit. Reuben versteht es Gesang, Glamour, Moderation, Witz, Charme, Stil und Anekdoten aus dem Leben miteinander zu verweben wie kein zweiter. Kinders… es war ein Fest.

Ich möchte an dieser Stelle natürlich nicht missen all die wunderbaren Akteure zu erwähnen, die auf der Bühne Cabaret, Burlesque und Variete verschmolzen haben und dem Konzept von Gin Palace im Grünen Salon ein Gesicht gaben.. aber Reuben hat den Abend aussergewöhnlich gemacht! Warum? Nun ich glaube ein Burlesque Act hat das schwere Los, das man nach dem dritten Mal nicht mehr überrascht werden kann, doch eine gelungene Moderation ist NIEMALS gleich… sie ist immer neu, frisch, überraschend und erstaunlich… das hat Reuben alles geleistet und dafür möchte ich meiner momentanen Burlesque-Moderateuse No.1 den Titel „Weltbester Conferencier“ verleihen… mal sehen ob ich dieses Jahr in London, Wien und ggf. Stockholm und Amsterdam Alternativen finde :) … Apropos.. wer sich davon überzeugen will kann heute beim wunderbaren Sunday Soiree Burlesque Abend Reuben Kaye nocheinmal in Berlin erleben !! Check this > https://www.facebook.com/events/712686838770704/?ref=22

About the author:
Has 2740 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
These old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und Peitsche
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top